Unsere neue Erde

Siehe, ich mache alle Dinge neu
 
StartseitePortalAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Der kosmische Meister Jesus Christus spricht

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 13:54

ein kleines, altes Büchlein aus dem Jahre 1997 in der 2ten Ausgabe,

das in seinen Texten noch Energien enthält, und diese Texte für mich sehr  wertvoll macht

Am Ende dieses Büchleins steht :

" ich habe euch nun nichts mehr zu sagen,

es ist alles gesagt worden, was zu sagen ist.

ich will schliessen mit den Worten :

habt Vertrauen !

und sage : Auf Wiedersehen"

 

aus diesem Büchlein werde ich einige Texte abschreiben

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand


Zuletzt von Elisa am 2017-09-14, 11:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 14:03

der Inhalt folgender Worte in dieser Broschüre wurde bereits in den 80ger Jahren durch meine demütigen und mir dienenden Werkzeuge übermittelt und zusammengefasst.
 Jetzt (1991) ist es an der Zeit, dass wiederum eine Verbreitung dieser meiner Worte geschied. ICH werde wieder dafür sorgen, dass diese meine Worte in die richtigen Hände geraten.
 iIm Verlauf der Zeit ist vieles geschehen, und so bedürfen meine damaligen Worte der Ergänzung und der Erläuterung.
 Denn der Ursprung meiner Worte war gegründet auf den Zeitgeist der 80ger Jahre. Wir leben in einem zeitbeschleunigtem Sein, und so hat sich vieles zugetragen und ereignet seit der letzten Veröffentlichung meiner Worte. AUCH SIND EINIGE VERÄNDERUNGEN EINGETRETEN; DENN WISSET; DIE LIEBE DES VATERS UND SCHÖPFERS IST GRENZENLOS.
Nur er alleine weiss, was letztendlich gut ist für jede Seele. So sind auch die angesprochenen Veränderungen letzlich keine Veränderungen eingetreten, in dem euch bekannten irdischen Begriffsinne.
Es sind dies Ereignisse und Führungen im weisesten Sinne unseres Allvaters .
Es steht nicht unbedingbar fest, alles unterliegt einer immerwährenden Entwicklung und eines immerwährenden Wachstumsprozesses, welche fortwährend geführt und begleitet werden von der unendlichen Liebe und dem unendlichen Licht unseres Vaters. Vertrauen wir nur vollkommen ihm und wir wissen, letzlich wird alles gut werden.

so höret denn meine Worte im Folgenden.

Mögen alle meine Worte in die Herzen der Leser eindringen, und mögen meine Schwingungen dazu führen, auf das ein jeder in meinem Geiste erwache. so werden wir gemeinsam den Übergang in das neue Zeitalter , welches ein Goldenes sein wird, vollziehen, in der Liebe und dem Licht unseres All-Vaters und in völliger Harmonie und in Frieden.
mein Frieden erfülle eure Herzen, und führe euch zu mir, der ich euer Führer , Vater und Schöpfer bin.
27.dez.1996

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand


Zuletzt von Elisa am 2017-09-14, 11:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 14:04

Endzeit
 
vor 2.000 jahren sagte ich : Das Ende der Zeit ist nahe. Dieses Geschlecht wird nicht vergehen, bis die Zeit erfüllt ist. Das muss im Hinblick  auf das Prinzip der Wiederverkörperung  verstanden werden.  Ich habe erklärt und habe die Leute darin geschult, dass es nur ganz wenigen gelang, sich vom Zwang  weiteren Inkarnationen zu befreien und sich von Bindungen zu befreien, in denen sie geistig gefangen gehalten waren.
 
Ich habe euch gelehrt,  wenn ihr irgend jemanden geistig bindet,  so bindet ihr euch selbst. und zwingt ihr jemanden,  so zwingt ihr euch selbst.  die Taten, die einer begeht,  werden auf ihn selbst zurückfallen - unfehlbar auf ihn selber.
 
Erkennet, meine Geliebten, dass in Wahrheit alles EINS ist.
Wenn ihr auch die Einheit in eurem jetztigen materiellen Sein nicht (immer) erkennen möget, so ist dies doch die Wahrheit. lasst eure Herzen erfüllen mir meinr Liebe und mit meinem Licht, und ich werde euch  zur Erkenntnis führen.
Vertraut mir MIR nur ganz.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand


Zuletzt von Elisa am 2017-09-14, 11:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 14:06

Das Menschengeschlecht und sein Karma

das Menschengeschlecht ist jetzt vor der Ablösung seines Karmas, d.h. die Zwangsläufigkeit  von Schuld und Sühne  der Schuld.
Und wenn ich sage, das Menschengeschlecht, dann meine ich damit diejenigen,  welche die erforderliche geistige Reife erlangt haben, um die geistige Verwandlung, die Transmutation an sich zu erfahren, von der ich euch sprach.
 ich kann euch wahrhaftig versichern, dass, wenn ich damals sagte, das Ende der Zeit ist nahe, so muss das  nach kosmischen  Zeitmass verstanden werden.
 jetzt ist das Ende der Zeit nicht nur nahe,  von uns ausgesehen, ist diese Zeit jetzt gekommen.
Und die Frist ist verstrichen  für den Erdenmenschen, der die Schule des  Lebens nicht begriffen hat, in die er gestellt worden ist.
Ich habe viele Schulen errichtet, auf der ganzen Erde.
Manche werden zweifeln- nur wenige werden glauben - aber ich sage euch , wir wollen weder Zweifel noch Wissen, was wir erwarten ist  Glaube.
 Die gegründeten Schulen  wurden eigerichtet, damit jeder, der es wissen möchte, dieses Wissen erhalte.
 Der Erdenmensch  hat heute den Punkt erreicht, wo die Zerstörung vollständig wäre, ohne Hilfe von den höheren Sphären, sowohl geisitg als auch physisch  wäre die gesamte  Menschheit dieses Planeten verloren.

ich habe euch gelehrt, dass nichts von all dem, was erschaffen wurde, verloren geht.

 deshalb könnt ihr euch jetzt wohl fragen, ob ich mich da nicht widerspreche. Nein, denn wenn ich in diesem Zusammenhang von Verlorengehen spreche, so bezieht sich das auf das Verlustiggehen des neuen Lebens, das sich jetzt dann auf der Erde manifestieren soll.

 Dieses Leben wird denen gegeben werden, welche unsere Botschaft hören , sie bedenken, und ihr mit reinem Herzen folgen.

 Alle anderen werden hinweggerafft werden.

 Sie werden ihr Leben irgendwo auf einen anderen Planeten weiterführen.

 Sie werden nicht auf Planeten dieser Galaxie kommen, sondern weit weg auserhalb unseres Milchstrassensystems.

Ich habe euch gelehrt, dass die Erde - geistig gesprochen - das schwächste Glied innerhalb der Galaxie ist, zu der sie gehört.


 Und ich sage auch, dass, wenn das schwächste Glied eine Stufe höher steigt, dann die gesamte Bewusstseinsebene der gesamten Galaxie um eine Stufe angehoben wird.

 Und das ist, was jetzt geschehen wird, und dem geht ihr entgegen.

 Das ist das Wiederkommen des Christus. dieser Erdenmenschheit wird vom Kosmos her Hilfe gebracht, diekt und physisch.

 Es enstehen auch Kontakte zwischen Erdbewohner und anderen Planeten.


so höret denn meine Worte zu euren karmischen Verflechtungen:
Es ist lediglich das Ergebnis des allgütigen gesetzes von Ursache und Wirkung. Jede karmische Bürde oder auch Freude ist das erleben auf Grund einer Wirkung auf Grund einer gesetzten Urrsache einer Tat, oder eines Gedankens einer wirkenden kraft.

Nehmt alles in Liebe an, insbesondere das für euch unangenehme Karma , so könnt ihr augenblicklich diese euch blastende Schwingung lösen durch mein immerwährende Liebe.
löst euch vor allem irendwelchen Schuldvorstellungen.

 Es gibt diese nicht.

 Löst euch von eurer Rolle als Opfer, übernehmt wieder die Verantwortung für euere Ursachen. Ihr habt lediglich eure Erfahrungen in der Materie gesammelt und erfahrt jetzt die Wirkungen, die euch manchaml unangenehm berühren.

Aber im Licht der Wiederverköperung folgt alles exakt dem Plane des Schöpfers. Versteht dies und löscht dise Energien, in dem ihr diese durch meine Liebe und mit meinem Licht trasformiert.

So streift ihr die angeblichen Belastungen ab und werdet Schritt für Schritt freier, zu dem freien Wesen, was ihr in Wahrheit eigentlich seid.

 Den diese Unfreiheit existiert nur in eurer Vorstellung. Vertraut euch mir ganz und gar an, und ich werde euch führen in mein Freiheit.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand


Zuletzt von Elisa am 2017-09-14, 11:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 14:14

Geistige Schulen

Alle, ob Mann oder Frau , sollen im Lichte wandeln, das die Wahrheit bedeutet. Niemand darf beeinfusst werden, auch wenn er meint,er wisse es besser. Diese geistigen Schulungen dienen dem Wohl der Menschheit.
 Alle können sich dort über kommende Ereignisse belehren lassen.

Wer diese Schulungen mitmacht, wird selber Lehrer.
 Solche Menschen haben die geistige Bedeutung der Instruktion begriffen, und sind nun in der Lage, das Wissen um die Universalen Gesetzte weiterzugeben, die gelehrt wurden.
 Aber jeder Einzelne muss uns aus freien Willen folgen.
 Der Mensch steht so hoch auf der Leiter des Lebens, dass er mit seinem freien Willen begabt ist. Allen, die unsere Botschaften bekommen, soll dies ganz deutlich gesagt werden. Diese Geistschulungen sollen die Erdenmenschen mit dem Ablauf der Ereignissen vertraut MACHEN; DIE JETZT ÜBER SIE KOMMEN:


Diese Geschehnisse können von Anfang an nicht gut geheissen werden,  weil der Mensch das Gesetz des Lebens nicht befolgt hat.

 Aber sie werden mit meinem zweitn Kommen enden.

Ich habe gesagt : ich bin das Leben und die Wahrheit. Wer immer mir folgt, wird zu Gott kommen.

Der Weg zu Gott, für diese Erdenmenschen führt über mich.

So habe ich es gelehrt, und ich möchte, dass ihr klar versteht, warum dies so ist.


  Menschen, die mich gesucht haben, Menschen, die versuchen das Leben zu erkennen, indem sie auf das hören, was ich ihnen sage, sind oft näher gekommen.

 Aber jetzt werde ich selbst zur Erdenmenschheit kommen - physisch, körperlich und mit den himmlischen Heerscharen, wie es geschrieben steht. Und dann wird der Bewusstseinzustand der Erde und der Menschen, die auf ihr leben, zu einem vergeistigen Bewusstsein erhoben werden, damit sie besser erkennen, wer Gott ist.

Wir kommen uns jetzt näher, weil ich jetzt zu euch komme.

 Darum werdet ihr eine wesentliche höhere Gotteserkenntnis erlangen über Gott und wofür er bürgt.

Viele Menschen können nicht verstehen, was über sie kommen wird.

 Sie haben wohl eine Art Vorherwissen

 und Vorahnung.

Wenn ich Vorahnung sage, so meine ich jene, die nur ein ungenaues Wissen über das haben, was der Erdenmensch heraufbeschworen hat und das über ihn hereinbrechen wird.  Wenn ich von Vorher-Wissen spreche, so meine ich die jenigen, die wissen, was sie geschaffen haben, und was sie jetzt bedroht - sie selbst und ihre Mitmenschen aufgrund dieser Taten.

Der Erdenmensch hätte die Möglichkeit haben sollen, in absoluter Freiheit zu leben.
Er wird auch ein solches Leben in absoluter Freiheit leben dürfen, in der Zukunft. Es wird ihm erlaubt sein, alles zu schaffen, was er geistig ui erschaffen im Stande ist.

 Was immer jemand fähig ist , sich auzudenken, das wird er früher oder später auch praktisch verwirklichen. alles, was der Menschengeist ersinnen kann, kann praktisch verwirklicht werden.


Stets ist die Kraft der Gedanken und Gefühle , welche die wirkliche Schöpferkraft ist.

 Daher könnt ihr gut verstehen, dass andere,die weit mehr erreicht haben als die Menschen hier, und eine weit längere Lebensentwicklung hinter sich haben als die Erdenmenschheit, dass diese eine Wissenschaft entwickeln konnten, die der irdischen Menschheit weit voraus ist.

Die Pflanzen hben ihre Rangordnung, die Tiere die ihrige und ebenso der Mensch die seinige.


  Das hirachische Gesetz wirkt tief in under Universum hinein und auch wirksam für Wesen die weit über die Entwicklungsstufe hinaus sind, die der Erdenmensch bis jetzt erreicht hat. Millionen von Planeten sind zur Hilfe bereit . Die Erde soll jetzt in einen neuen Bewusstseinszustand versetzt werden.

 Ihr Bewusstseinsvermögen soll angehoben werden.

 Die gesamte Galaxie wird mit einem neuen Bewusstseinszustand erhoben. Daher sind Millionen Planeten bereit bei diesem Ereignis helfend mitzuwirken. Viele dieser Planeten werden direkt Hilfe leisten und der Erde in der Not beistehen, die über sie kommen wird, in einer Not, die der Mensch selber herabgschworen hat.


Erkennt wieder, wer ihr wirklich seid.

 Ihr seid göttlichen Ursprungs und letztendlich seid ihr Götter, da ihr aus der gleichen Urzubstanz seid wie die Schöpferkraft selbst.
 
Erkennt und übernehmt wieder eure Verantwortung als Schöpferwesenheiten.
 
Lasst sie nicht weiterhinin in anderen, unwürdigen Händen.

Erstarket und ersteht im Christusbewusstsein  und in meinem Lichte und tragt die Verantwortung wieder in euren Händen in vollster Erkenntnis  und MEINEM Bewußtsein.

So werden wir gemeinsam dienen und alles in den Schoß des Schöpfers zurückführen.. und die, da ewig unbeugsam sind, überlasst sie nur der allumfassenden Liebe unseres Vaters; auch für diese wird ER sorgen.


 Niemand wird letzendlich verloren gehen.

Alle und Alles werden eine Wandlung erleben.


Macht euch keine Gedanken und Vorstellungen zu zeitlichen Begriffen. Alles ist in der Liebe  und dem Lichte unseres Vaters am rechten Platz.


Und ER führt alles in  SEINEr Herrlichkeit  zur Vollendung.

Habet nur vollkommenes Vertrauen und dient mir in Liebe und Demut.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand


Zuletzt von Elisa am 2017-09-14, 11:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 14:31

Ablauf der Wiederkunft Christi

der Ablauf der Wiederkunft Christi ist so :
die Erde wird für eine Sekunde lang still stehen und danach anders routieren, also in umgekehrter Richtung. 
 Sie wird einfach anders gelagert sein.
  Und dadurch wird sich ihre Oberfläche  völlig verändern. 
 Während dieser Ereignisse werden große Teile der Menschheit in riesigen Raumschiffen evakuiert werden.

die Ausmaße dieser Raumschiffe sind euch bekannt. 
 bei der Rückkunft der Menschen  auf die Erde  wird diese wüst und leer sein.  Kein menschliches Wesen könnte darauf existieren, würde ihm nicht weitergeholfen werden.
 Unermeßliche Vorräte auf ein Jahr hinaus  sind für diejenigen bereitgestellt, die wieder zur Erde zurückkehren.
  Ich nenne dies eine Freudenbotschaft,  weil eine so große Hilfe gegeben wird.
  Dadurch soll der Mensch erkennen,  wie er sein Leben in Harmonie  und in Übereinstimmung mit den Gesetzen Gottes führen kann, damit er künftig  nicht mehr dem Prinzip des Tötens folgt.

 die Geistesschulen sollen den Erdenmenschen zu einer geisitgen Reife führen .
 diese Umwandlung wird gleichzeitig  auch die Wissenschaft einen gewaltigen  Schritt vorwärts bringen. 
 die Wissenschaft wird so groß und so umfassend sein,  daß es der Erdenmensch heute sich in seinen kühnsten Träumen nicht vorstellen kann.

ja, meine Geliebten, die Umwandlung wird erfolgen.
  Aber macht euch keine genaue Vorstellungen  und erhebt  den geschilderten Ablauf nicht zu einem erneuten Dogma.
 Mein damaliges Werkzeug hatte nur diese eine Vorstellung und trug diesen Wunsch innig im Herzen, so daß nur diese  Möglichkeit  als Wahrheit erschien.
Aber dies ist nur eine von vielen Möglichkeiten.
 Welche letztendlich wahrscheinlich wird, liegt in den Händen  unseres über alles geliebten Vaters.
Nur er weiß die Zeit und die Stunde  und den genauen Ablauf.
  Vertrauen wir nur ihm  ganz, und alles wird gut.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand


Zuletzt von Elisa am 2017-09-14, 11:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 14:34

Tod

Nach meiner Wiederkunft wird es keinen Tod mehr geben..
Viele werden sagen, das ist unmöglich. 
 Der menschliche Leib kann nicht ewig leben.
Bitte folgt mir auf meinem Gedankengang, dann werdet ihr verstehen, daß es trotzdem möglich ist.
 Der menschliche Leib erneuert sich  selbst auf seinem Weg durchs Leben. Stets werden neue Zellen geschaffen, und immerfort sterben Zellen ab.
 Das Blut wird ebenfalls erneuert, und so schafft der Mensch  aus sich selbst einen neuen Körper, der dann allerdings wieder altert, weil er die Gesetze des Lebens nicht beachtet.
  Und so werden die Zellen , die auf den Weg des Lebens  immer wieder neu produziert werden,  durch die Lebensweise des Menschen beeinflußt, d.h. die Taten, welche man am irdischen Leib begeht.

Besonders auf diesem Gebiet ist etwas falsch.
 Und hier ist es, wo der Erdenmensch die  schwersten Gesetzesübertretungen  begeht.
  Hört der Mensch auf, Fleisch zu essen, dann werden seine Zellen  in einer ganz anderen Weise erneuert, als durch den Fleischgenuss - er erlangt dann gleichzeitig ein ganz  neues Wissen über die Struktur seiner Zellen und deren Zusammensetzung.


und er weiß  genau, wie sich alles auf chemischen Wege erneuert, dann wird er die Zellerneuerung nicht mehr hemmen.

 Auf rein  medizinisch-wissenschaftlichen Leben bekommt er ständig neue Zellen. 

 So bleiben diese immer jung und frisch. dann kann es sein, daß jemand wie Mitte zwanzig aussieht,  wenn er vielleicht 800 bis 900 Jahre ist, oder sogar noch älter.

Darum wird es nach diesem Tag keinen Tod  mehr geben, keinen physischen Tod mehr. 


 Eure Erkenntnisfähigkeit  wird soweit gediehen sein, daß ihr dies begreifen könnt.

 Auch in manch andere Hinsicht wird dieses neue Wissen bemerkbar werden.
 Bekanntlich entsteht alles erst in Gedanken  und Gefühlen und verwirklicht sich erst nachher.


 Wird die Willenskraft, - also das Gefühl - zusammen mit den Gedanken so mächtig und beherrscht  sie der Mensch so vollkommen, dann wird er auch mit seinem Denken und Fühlen  Dinge zustande bringen, die der heutige Mensch noch nicht fassen kann.


Dieses ermöglicht dann ganz andere und neue Arbeitsmethoden und eine völlig andere Lebensweise.

  Dann wird der Mensch wirklich frei sein und nicht mehr im Schweiße seines Angesichtes sein Brot verdienen müssen.

  Alle Menschen werden volle Freiheit haben und  eine Erziehung und  eine Ausbildung genießen , die sie sich wünschen.

  Die Frau wird in einer ganz anderen Weise ihre volle Freiheit erlangen. 

 Dann wird es keine Frauenrechtlerinnen mehr geben,  und keinen Kampf mehr um die Rechte der Frau.

Viele Erdenmenschen werden sehr überrascht sein,  wenn sie sehen,  daß unsere weiblichen Wesen  den männlichen absolut gleich gestellt sind. 

 Ihr seid in jeder Hinsicht , also auch in dieser  rückständig.

  Die Frau ist ebenso göttlich , wie der Mann.  und gegenseitige Achtung und Verstehen  müssen auch hier absolut und vollkommen sein, um Erfüllung in wahrer Liebe zu finden. 

 Wahre Liebe verströmt sich  an alle und alles.

 Sie ist weitaus größer als das, was sich bis jetzt auf Erden manifestiert hat.  Was ihr Liebe nennt ist in den meisten Fällen eine Art Egoismus. 

 Und der Sexualinstinkt ist dabei die treibende Kraft. 

 Wahrlich, ich sage euch, sich selbst hinzugeben oder sich bloß zu verkaufen, das ist nicht das gleiche.

 Grenzenlose Liebe soll von einem zum anderen fließen.

 Dann sendet ihr grenzenlose Liebe aus, so wird sie auch zu euch zurück fließen.


Das, was ihr auf Erden Tod nennt, ist eigentlich die Geburt in eine andere Form hinein.
 Nur geschied es bei den meisten Menschen sehr unbewusst.
 Nach meiner Wiederkunft  wird es nur noch den völlig bewussten Übergang  in eine andere Seinsebene geben, dies bedeutet vollbewusste Transformation  in ein anderes Sein.
 Somit wird der Begriff Tod  für euch keine Bedeutung mehr haben.



_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand


Zuletzt von Elisa am 2017-09-14, 11:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 14:56

Zukünftige geistig-wissenschaftliche Arbeit

Alle werden ihren Nächsten achten und alle werden gleich sein.
 Und die Wissenschaftler werden dadurch  zu einem Wettstreit angeregt sein,  wie ihn die Menschheit  bisher nie gekannt hat.
  Gleichzeitig wird der Erdenmensch dann auch lernen, sich im Weltraum zu bewegen.
  Er wird sogar weit und tief in ihn vordringen.
Er wird zu der ganzen Galaxie, zu der er gehört, zutritt haben, so daß er tausende und abertausende Planeten besuchen wird, die jetzt dem Wissen , das der heutige Erdenmensch  besitzt, weit voraus sein wird.

Dies wiederum bedeutet, daß die Wissenschaft  noch gewaltige Fortschritte macht,  noch sprunghafter voran getrieben wird.
 Aber bitte bedenkt, dies hängt vom Geiste des Erdenmenschen ab. 
 Darum soll er reine  offene und ehrliche Gedanken hegen. 
 Er soll sich bemühen, die Gesetze des Universums zu erkennen, die Gottes Gesetze sind, und daß er Gott selber kennenlernt. 
 Viele fragen : ja wer ist denn Gott überhaupt ? Sicher nicht irgend ein alter Mann  mit einem schönem Bart  auf einem goldenen Thron.
 Denn ihr wisst bereits,  daß dieser Erdenmenschheit 1000 Jahre gegeben werden.

Während dieser Zeit kann sie sich zu einer geistigen Ebene erheben, auf der der physische Körper  heute besitzt, nicht mehr nötig ist.
  Der Erdenmensch wird dann aufsteigen  auf eine rein geistige Ebene und dort in eiener ganz anderen Weise erkennen. 
 und damit ist die sogenannte Ascension, also der Aufstieg gemeint.
  Gott lebt rein geistig.
 Gott oder Licht ist Energie.
  Gott oder Licht ist Lebenskraft, Vitalität.
 Gott oder Licht ist  der Ursprung  des Universums- der Anfang der ganzen Schöpfung. 
 Ohne Gott oder Licht gibt es überhaupt kein Leben.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand


Zuletzt von Elisa am 2017-09-14, 11:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 14:58

Gott oder Licht

Gott oder Licht ist alles und jedes.
 Gott ist die höchste Lichtkonzentration.
  Dieses Gottlicht ist so gewaltig,  so unfassbar geisitige Energie, daß niemand  Gott selbst je ergründen kann. 
 ich selber bin vor Gott klein und demütig.
  Und wenn ihr hinausgeht, in die Galaxie und seht,  was erschaffen wurde und euch ein Bild macht  von dem gewaltigen  Schöpfungswerk, eben dieses ganze Universum zu dem wir gehören,  und wenn ihr dann in eurer Galaxie herumfliegt  und andere Galaxien besucht und dann seht,  wie viele andere Galaxien es noch gibt, in diesem Universum und wie viele Universen  es überhaupt noch gibt,  dann werdet ihr erkennen, wie großartig die gesamte Schöpfung ist.

 Und diese sämtlichen Universen oder mit einem Sammelbegriff  - das Omniuniversum - ist Gott selber.

 Er durchdringt das  gesamte Schöpfungswerk mit Seinem Geist. 
 Gott-Licht ist für den Menschen  nie erfassbare Energie. 
 Sobald ich auf die Erde komme, und wir uns näher sind, dann versteht ihr meine Worte und lebt in Übereinstimmung mit dem Gesetz.
  Damit werdet ihr auch Gott  bedeutend näher sein als jetzt.
  Und dann werdet ihr  ein Leben in Glückseligkeit  in alle Ewigkeit leben, wie es der Mensch nie zu hoffen wagte.

Er hat wohl darüber gesprochen, aber im innersten seines Herzen  hat er nie an eine solche Möglichkeit geglaubt.
 Sprach der Erdenmensch  über ein ewiges Leben, so meinte er damit ein ewiges Leben nach dem Tode. 
 Ihm ist gar nicht bewusst geworden, das Leben in sich selbst ewig ist - von einem Ende der Ewigkeit bis zum anderen - ein gewaltiger Prozeß von Neuschöpfung : vom Mineral über die Pflanzen - zu den Tieren - zum Menschen - zu einer rein geistigen Existenz.
 Das Leben ist eine einzige unendliche Neuschöpfung.


Das Leben entwickelt sich fantastisch schnell.

 Auch die Schöpfung entwickelt  sich fantastisch schnell.  Alles hängt miteinanderzusammen - "All is one " -  Und  alles hängt zusammen mit Gott und Licht.

 Diese Erkenntnis wird jetzt dem Menschen gegeben.

 Die erste Schulung, die er durchmacht, wird ihm im Weltraum  gegeben werden, und zwar in der Zeit zwischen den Umwälzungen auf der Erde und seiner Rückkehr zur Erde. 

 Diese Schulungen finden statt in den Raumschiffen, die den Menschen abholen werden für die Evakuierung.

Entsprechend den Gesetzen Gottes  hilft der Stärkere immer den Schwächeren.


  Und so wird jetzt Hilfe zu einm schwachen  Glied der Galaxie kommen.

 Dann werdet auch ihr den Gliedern Hilfe leisten, die niedriger sind als ihr und werdet dies in ganz anderer Weise tun als bisher - weil ihr dann das Gesetz versteht und entsprechend lebt.

 Dann erfasst ihr auch den inneren Wert  dieses Gesetzes und werdet erleben , dass der Planet eine völlig neue Bewusstseinsstufe erreicht hat

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand


Zuletzt von Elisa am 2017-09-14, 11:31 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 15:07

Vaterunser

Als ich über die Erde ging, lehrte ich die Erdenmenschen ein Gebet - ein sehr einfaches und unaufdringliches - daß sich an Gott richtet, daß Gott anruft und ihn bittet, daß sein Königreich auf die Erde kommen möge.
  Dazu hat die Kirche in einer für uns sehr erfreulichen Weise  beigetragen. Vielleicht fragt ihr euch jetzt, warum ich an der Kirche Kritik  beübt habe - weil sie sich nicht zu einer  geistigen Bürgschaft entwickelt  hat, wie dies hätte sein sollen.
  Die Kirche hat sich zum Materialismus hingeneigt  und wurde immer weltlicher.

Auch das Gebet, dieses Vaterunser wurde verdreht.
 der Satz heisst nicht: und führe uns nicht in Versuchung ,
 Sondern : und führe uns in der Versuchung.. oder : Du führst uns nicht in Versuchung.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 15:09

Kirche

Sie richtete sich immer mehr nach Königen, Kaisern und Politikern - mehr als nach Mir.
 Aber innerhalb der Kirche hat es zu aller Zeit geistge Menschen gegeben. Ich möchte sagen  - Bürgen des Geistes - welche  durch Jahrhunderte hindurch die Kirche veranlaßten,  unsere Botschaft zu vermitteln. 
 Nur allerdings nicht der Kirche als solcher gilt mein Dank dafür,  sondern dieser einzelnen Menschen innerhalb der Kirche.  Oft wurde von den Erdenmenschen gebetet : Dein Reich komme.

jetzt kommt Gottes Lichtreich.
 Jetzt kommt Gottes  Geist zur Erde. 
Gott ist es, der mich sendet.
 Seid darüber nicht im unklaren.
 Ich habe meine Stellung erklärt.  Ich bin Gottes  geistiger Bürge für diese Galaxie - und es ist Gott , der bei diesem Werk hinter mir steht, bei diesem Werk , das die Wiederkunft Christi  genannt wird.
 Sie wird sich jetzt erfüllen.

Buddha und Jesus sind ein und die selbe Person.
  Ich kam als Buddha  um den Völkern im Osten meine Botschaft zu bringen und dann als Jude , um auch die Menschen im Westen zu belehren.
 Zwischen dem Buddhismus und Christentum werdet ihr völlige Übereinstimmung feststellen.


Jetzt wird das Gebet erfüllt : Dein Reich komme.

Das ist eine Botschaft der Liebe für den Erdenmenschen.

 Gott-Licht ist Liebe und Gott ist barmherzig. 

 Gott-Licht ist die quelle des Lebens und nichts kann leben ohne Licht und ohne Gott.

  Deshalb kann auch das war wir jetzt auf Erden tun werden, nicht geschehen ohne des absoluten Willen Gottes.

Auf der Erde wurde eine Kirche gegründet,  die meine Worte verkünden sollten.  Aber sie hat mein Werk schlecht verwaltet. 
 Das ist nicht meine Schuld. 
 Aber es ist so gekommen.
  Die bisherige Kirche auf Erden war nicht meine Kirche.
  Nur in einzelnen Fällen waren Erdenmenschen , die mit der Kirche verbunden waren, Meine Menschen. Versteht mich richtig .
 Einzelne Menschen , die mit der Kirche  Verbindung hielten , waren die Meinen.
  Die Kirche als solche ist nahe ihrem Ende.
  meine Kirche, mein Thron  werden nun auf Erden errichtet.
  Niemals war st. Peters Thron auf Erden. 
 Die katholische Kirche meint,  sie repräsentiere St. Peters Thron .
Aber dem ist nicht so. 
 Ich habe mich schon immer mit dem gewöhnlichen Volk verbunden.
 Ein ganz gewöhnlicher Erdenmensch  zu sein, ist für mich etwas anderes  als sich in ein Dogma einzuhüllen , und zu glauben, man habe jetzt den Rechtsanspruch auf Mich.
 Niemand hat das.
 Ich bin für alle und für jeden da.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 15:15

Die wirkliche Kirche

Innerhalb der Kirche hat es wohl immer ensthafte Sucher gegeben.


  Aber ein entscheidender Einfluß war ihnen immer verwehrt. 
 Und dieser Zustand wird jetzt bald vorbei sein.  Die wahrhaft Gläubigen werden jetzt eine Kirche errichten, die für die Erde die richtige ist.
  Merkt gut auf, was ich euch sage .
 Die Kirche wird nicht länger  nur ein Gebäude an der Strasse sein in das man nur Sonntags hineingeht.
 Diese meine wirkliche Kirche wird ein täglicher Bestandteil des Lebens sein. Wo immer ihr auch sein möget,  werdet ihr in meiner Kirche sein,  denn mein Geist wird alles durchdringen und verändern, und Freude und Glück werden von meiner Kirche ausstrahlen.
  Es wird keinen Verdruß und keine schlechte Laune mehr geben.
 Alles wird lachen und Fröhlichkein sein, ein Leben der Freude.
  Es wird eine wahre Freude  sein zu leben.
 Ich bin der  Sutanen  und steifen Halskrausen müde.
 Ich will aufgerollte Hemdsärmel  und Arbeit sehen.
 Wer dient Gott besser , die, die mit gefalteten Händen  und gesenkten Häuptern dasitzen  und nichts tun oder jene , die bereit sind tätig zu sein und zu helfen.


Die Erdenmenschen haben sich immer wie Herden zusammengeschart und haben miteinander wie die Wölfe geheult.

  Nur ganz wenige sind ihren eigenen Weg gegangen, auch in ihrem Suchen nach Gott. 

 Es gibt nur einen Weg zu Gott für jeden Mann  und jede Frau, über Mich und allein so wird der Erdenmensch das finden, was er sucht.

  Und dann wird er erlöst sein. 

 Kirchen und Synagogen , dies soll alles der Vergangenheit angehören.

 Alle  Religionsarten werden bei meinem kommen ineinander aufgehen,  zu einer Religion durch wahres Verstehen.
denn die wahre und wirkliche Kirche findet ihr nur im Innern,  in euch selbst, niemals im anderen,  in Gebäuden und Institutionen.


 Ihr selbst seid eure Kirche für eure Göttlichkeit . Besinnt euch darauf,  und ihr werdet in Liebe , Harmonie, und Frieden leben

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 15:22

Läuterungslicht

 Seinerzeit wurde die Taufe eingeführt - als Symbol für die Reinigung des Geistes.
Dafür wurde Wasser verwendet.
 Jetzt aber stehen wir vor einer Taufe von gigantischem Ausmaß - einer neuen Taufe der Menschheit. 
 Sie schafft die Voraussetzung  zum Erlangen einer Stufe in die Hirachie, die der Mensch von sich aus bis jetzt  nicht erreichen konnte auf dieser Erde.  Diese Taufe aber verlangt kein Wasser , sondern Feuer,  feuer-Licht wird jetzt das Läuterungdmittel sein.
  Ich verweise auf das violette Läuterungslicht, die "violette Flamme"

Feuer wird auf die Erde kommen.
Im kosmischen Blitz beim Polsprung.
Die Erde wird im feuer gereinigt werden.
  Blue Ligthning - sacred Fire. 
 Wer die Stimme hört und ihr folgt, wird, so wahr ich der bin, der ich bin, in die Luft entrückt und von dort aus Zeuge sein, was mit der Erde geschied, wenn sie im Feuer geläutert wird.
 Danach wird der Mensch wieder zur Erde zurückkommen, und sein Leben weiterführen in einem neuen Geiste, mit neuem Wissen und Verstehen - in täglicher Gemeinschaft mit uns und mit Mir, folglich mit Gott. 
 Wahrlich - es wird ein Lichtreich  Gottes sein, das jetzt auf die Erde kommt.  Eine geistige Wandlung wird sich dann an der Erdenmenschheit  vollziehen.


Die Licht - und Liebes-Schwingung auf dem Erdenplaneten ist ständig erhöht worden, und dies wird zukünftig  verstärkt fortgeführt.

  dadurch treten Veränderungen und Wandel im Bewusstsein des Erdenmenschen ein.

ihr könnt dies erkennen an mancherlei Reaktionen eurer Mitmenschen.

 Dieses ist zumeist alles unbewußt, jedoch die anderen können diese Veränderung wahrnehmen.
Erhebt die Theorie des Polsprungs  nicht zu einem erneuten Dogma.

 dies wiederum ist nur eine Möglichkeit , durch die sich die Transformation des Erdenplaneten  vollzieht.

 Aber ihr habt es in der Hand, wie schmerzhaft der Wandel sein soll.

 Verankert mein Friedensreich aus MEINEM LICHT und MEINER LIEBE auf eure Mutter Erde, und der Übergang wird sehr sanft sein.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 15:39

Ewige Verdammnis

Nun zum  Ausdruck : ewige Verdammnis.
 Wahrlich - ich sage euch : nichts von all dem , was je erschaffen wurde, wird jemals verloren gehen. 
 Der einzige Verlust wird der sein, daß diesmal die Möglichkeit verpasst wurde, die Stufe zu erreichen,  die ein Großteil der Menschen erreichen soll. 
 Es geht um eine geistige Läuterung der Erde.
WER dafür die Forderungen des Gesetzes nicht erfüllt, der wird für diese Erde verloren sein, aber gewiss nicht verloren  für Gott. 
  Gott ist stets mit jedem menschlichen  Wesen verbunden, so gut wie mit allen Lebewesen. 
 Beim Menschen ist ja die Lichtschnur  vorhanden  - Silver Cord -

das Leben ist universal und immerwährend.
 es besteht ewig.
  Nur geht es hirarchisch gesehen auf anderen Ebenen  anders weiter.
  So wie es dem betreffenden Menschen, Mann oder Frau eben entspricht.  Die, welche jetzt verloren gehen, sind es insofern, als sie ihr Leben entsprechend ihrem Vorleben weiterführen werden.

Angenommen, ihr stündet  mit einem Freund auf der vierten Sprosse einer Leiter, und er steigt plötzlich eine Sprosse höher,  während ihr auf der vierten verbleibt, dann seid ihr doch, verglichen mit ihm, natürlich hinter ihm zurückgeblieben, obwohl ihr noch am selben Platz seid.
  Hier ist nun nicht die Rede von einem kleinen Schritt, einer entscheidenden Entwicklungsstufe. 
 Die gemäßigte, unauffällige  Entwicklung zu einer geisitigen Reife  des Menschen hat sich  die Jahrtausende  hindurch vollzogen.
 Und es wurde auch nur eine bescheidene Reife erlangt.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 15:40

Der gewaltige Schritt

jetzt seid ihr im Begriff, einen gewaltigen  Übergang zu vollziehen - einen Schritt - wie ich die Menschheit der Erde nie zuvor getan hat und auch nicht fähig war, ihn zu erleben.
Dieser Schritt nun enthält die Möglichkeit für den  Erdenmenschen,  ein so enormes Wissen zu erlangen,  daß er einen gewissen Grad an Vergeistigung haben muss, damit ihm dieses Wissen überhaupt anvertraut werden  kann.  Bedenkt, wo der Mensch heute steht. 
 Sie irdische Wissenschaft ist heute schon soweit vorgestoßen, daß er noch nicht die geistige Reife hat, sie unter Kontrolle zu halten.
  der Erdenmensch hat einen Zustand erreicht, von dem er im Augenblick nicht weiter fortschreiten kann.

Er ist auf einem Punkt angelangt, wo sein technisches Wissen seinen Geist überrannt hat.
 Er ist heute im Stande, sich selbst und alles Leben  auf diesen Planeten zu zerstören.
  Und nicht nur das - er hat es so weit gebracht, daß er sich auch störend  in den Lauf des Universums einmischt.
  Das betrifft vor allem die Galaxie, zu der ihr gehört.
 Das darf nicht geschehen,  denn sonst würde er sich in einer Weise einmischen, daß Leben auf anderen Planeten und anderen Stufen der Hirachie gefährdet wäre.
das ist aber durch das Gesetz einfach verboten, und daher wird jetzt in  Erfüllung gehen, das schon viele Jahre vorausprophezeit wurde.

Es wurde gesagt,  daß das menschliche Wissen und Können sich weiterstrecken und sich auf vielfältige Weise auswirken  werde.

  Ihr seht, diese Zeit ist heute erreicht.
  irdisches Wissen ist heute so, daß der Erdenmensch heute fähig ist, Dinge zu tun,  die er geistig nicht mehr kontrollieren kann.
 Darum kann ihm nicht erlaubt werden,  sich auf der Ebene weiter zu bewegen, auf der er sich jetzt befindet. 
 Zuerst muss er sich geistig erheben, so daß er auf dem Weg des Wissens und des Erkennens , das er heute bereits hat, fortschreiten kann - nicht zu reden von dem Wissen, daß er in Zukunft noch erlangen wird.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 15:47

Eine neue Geburt des menschlichen Geistes

Es ist eine neue Geburt des menschlichen Geistes.
 Sie betrifft nicht nur Tausende oder Zehntausende  und Hunderttausende , sondern Millionen, die auf eine geisitge Stufe erhoben werden sollen.
 Das bedingt eine neue Lebensweise,  wo das Leben unter ganz veränderten Bedingungen gelebt wird - wo leben wahre Glückseligkeit bedeutet,  und der Erdenmensch dankbar sein wird für sein Leben.
 Er wird wissen, was Leben bedeutet von wem es gegeben worden ist.
Und Mann und Frau werden sich entsprechend  verhalten und einordnen - freiwillig und gehorsam

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 15:49

Venus - Venusier

Manche von euch haben schon über die Venus gelesen.
 Dort haben die Wesen ein höheres Bewußtsein, als hier auf der Erde.
  Dort verstehen die Menschen das Gesetz und leben danach - und das bedingt eine ätherische Lebensform. damit können die Venusier  Weltraumreisen unternehmen.
 Und sie haben auch die Erlaubnis , im Weltraum zu reisen.

Dem Erdenmenschen hingegen ist es nicht erlaubt, er kann nicht in den Weltraum vorstoßen.
 Ihm ist erlaubt worden, ein wenig über seine Atmosphäre hinauszukommen. Aber in seinem jetzigen geistigen Zustand ist ihm nicht erlaubt, weiter in den Weltraum vorzudringen.
Die Venusier wissen , wie sie sich dem Gesetz entsprechend verhalten zu haben.
Doch dieses Gesetz war auch für die Erdenmenschen niedergeschrieben.
 Und hätte er es befolgt, hätte er auch die venusische Gesellschaftsform  erreicht.
 Er hat heute ein Wissen erreicht, das er geistig nicht mehr beherrschen kann. Er darf nicht mehr auf dem beschrittenen Wege weitergehen.
 Was er in seinem Unverstand erschaffen hat, wird auf ihn zurückfallen

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 15:51

Evakuierung

Bittet der Mensch um Hilfe, dann kann  diese auch nur denen zuteil werden, die sie freiwillig annehmen.
  dann werden wir aus dem Weltraum kommen auf eine Art, die der Erdenmensch begreifen kann.
 die Erdenmenschen werden uns sehen, hören uns spüren.
 Wir werden das Ganze blitzschnell beenden - innerhalb einer Sekunde - " between two seconds"

Mir riesigen Raumschiffen evakuieren wie die übriggebliebenen Menschen. Diese Raumschiffe wurden eigens  für diese Zwecke erbaut.
 Alles ist genauestens berechnet und geplant.
 nach der Evakuierung - dieser Entrückungsaktion _ wird ein Polsprung kommen.
 DIE Erde wird vollkommen verändert werden.
 Die jetzige Oberfläche werden die Menschen nicht  mehr erkennen.
 Dann müssen ganz neue Globen hergestellt werden.
 Das Kippen der Erdachse wird nur eine Sekunde dauern - blitzartig -  dann wird die Atmosphäre  von den Unreinigkeiten  befreit sein, die der Mensch verschuldet hat.
 dann erst wird wieder Leben auf der Erde möglich sein.

Bald werden wieder Pflanzen sprießen.
 Vögel werden wieder erscheinen und dem Erdenmenschen wird nochmals weitgehende große Hilfe zuteil werden.
 innerhalb von  sechs Monaten wird  das meiste wieder aufgebaut sein.
  Dann darf der Erdenmensch Weltraumreisen unternehmen. 
 er wird Dinge lernen,  von denen er heute noch nichts ahnt,  und die er auch heute noch nicht meistern könnte.

 nach ihrer Rückkehr aus den Weltraumschiffen werden die Erdenmenschen sich dort niederlassen, wo es ihnen am besten gefällt.

 Die Ortswahl ist völlig belanglos.
  Der frühere  und der neue Wohnort werden punkto Längen- und Breitengrad  verschieden sein.
 Die Ortswahl ist unwichtig.
  Die geistige Stufe  der Bewohner  ist von Bedeutung.
  Wo ihr nach eurer Rückkehr wohnen werdet ist also völlig nebensächlich.  Auf jedenfall wird alles neu sein.


die Evakuierung des gesamten Planeten war noch vor wenigen Jahren eine sehr große mögliche Wahrscheinlichkeit.

 Aber eben nur eine.  Immerwährend geschied Veränderung.

 Und unser aller Vater lenkt alles  herrlich in seinem Willen. 

 Er ist reinstes Licht und reinste Liebe, und er liebt uns alle sehr.

So bietet  er bis zuletzt einem jeden die Möglichkeit zur Umkehr und Hinwendung zu IHM.

Unser Vater hat kein Interesse daran, daß wir leiden und durch Katastrophen gehen.


 Wie viel schöner wäre ein Übergang in Harmonie im vollen Bewusstsein seiner Liebe, ohne den Makel von einem Planeten evakuiert  worden zu sein, welches im Kosmos  jeweils mit Bedauern und Mitgefühl  angesehen wird.

 denn wisset, ihr wäret nicht die  ersten, denen soetwas widerfahren könnte - und- für diesen Notfall ist auch alles vorbereitet.

lenkt eure Gedankenformen jedoch nicht auf eine mögliche Evakuierung  oder einen möglichen Polsprung. 


 lebt in einem jeden Augenblick  eines jeden Tages  bewusst in seiner Liebe  und in seinem Lichte und stahlt es als seine Söhne und Töchter   hinaus in diese Welt;

so  erfüllt ihr am besten seinen Willen.

ihr seht die Veränderungen und Wandlung auch daran,  daß viele vorhergesagten Katastrophen und Umwälzungen  bisher wohl ausgeblieben sind oder nicht zum angekündigten Zeitrahmen stattfanden. Konzentriert eure Energie  nicht auf Zeitpunkte oder Zeiträume, noch auf irgendeine  Art von Ereignissen. Lebt die Liebe und vertraut mir vollkommen. ich werde alles führen in seinem Willen


_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 15:57

UFOs 

 
 

nun etwas über die Raumschiffe, all denen , die dieser Schule soweit gefolgt sind, möchte ich sagen,
ich bin überaus glücklich , wenn Menschen der Erde sich für mein Werk interessieren - wenn sie suchen und forschen und sich bemühen, meine Person  und meinen Geist und das, wofür ich gekommen bin zu verstehen

Über die Lage und das Unternehmen, in dem wir mitten drin stehen, kann ich noch einiges sagen.
 Viel ist schon über die  UFos gesagt und geschrieben worden.
 ihr nennt sie fliegende Untertassen.
 die Sichtungen haben wachsendes Interesse von Behörden und Privaten hervorgerufen.
Die Erdenmenschen wissen nicht so recht,  was diese UFOs eigentlich sind.  Sie wissen wohl, das diese Flugkörper intelligent  gesteuert werden,  und daß sie weiter aus dem Weltraum kommen müssen.
die  Erdenmenschheit  ist nervös und unsicher .

 sie geht ja immer noch  nach dem Gesetz des tötens und nach dem Prinzip der Selbstverteidigung.
 Aber dieses beruht ja auch auf das Töten.
Ich selber habe euch einstmals genau  das Gegenteil davon vorgelebt.
 Ich selber verteidigte mich in keinster Weise.
 Hält aber der Erdenmensch immer noch  am Töten fest, dann sieht er sich mehr und mehr veranlaßt, sich  sich gegen alles zu verteidigen, was er sieht.  Er fürchtet sich,  wenn er sich mit dem Unbekannten  konfrontiert sieht und stellt sich auf Verteidigung ein.
 Deshalb haben wir in verschiedenen Ländern der Erde einige Beispiele  unserer Möglichkeiten  gegeben, um den Staatsmännern zu zeigen, das es keinen Sinn  hat, an eine Verteidigung  uns gegenüber zu denken


Dies wäre völlig unmöglich.

 Aber auch hier wiederum folgen wir dem Gesetz.

 Es belustigt uns, daß der Erdenmensch uns gegenüber  keine Verteidigung aufbauen kann , weil von unserer Seite  keine Absicht besteht, euch anzugreifen.

 Ihr könnt euch uns gegenüber auch gar nicht verteidigen.

Wir sind technisch weit überlegen und jederzeit in der Lage , die physikalischen  Kenntnisse  des Erdenmenschen zu übertreffen und das zu tun, war wir der erdenmenschlichen Technik für richtig halten.

Wir können jederzeit ein bisschen schneller sein, wenn es nötig ist.

  Wir können auch jeden Motor derart beschleunigen, daß er verbrennt. Umgekehrt können wir ihn anhalten, ohne das er schaden nimmt.

 Einige Vorfälle in Amerika sind bekannt. 

 Die US-Regierung weiß, daß wir  dabei am Werke waren.

  Daher nehmen sie uns sehr ernst. Ich erwähne nur einige Verdunklungsmaßnahmen  und verschiedene Manöver.

 So haben wir eine Raketenbasis außer Gefecht gesetzt.

 Davon wissen nur wenige.

Über Vorfälle solcher Art wird nicht gesprochen.

 Sie sind militärisch höchst geheim. 

 jedenfalls kann eine Rakete nicht abgefeuert werden, wenn wir dies nicht wollen.




Denkt bloß nicht, daß dies nur in Amerika geschehen ist. 
 Gleiches ereignete sich in China und in der Sowjetunion.
 All das gehört mit zu unserem Programm, dem wir folgen und folgen  müssen. Wir haben unser Können gezeigt.
 Der irdische Mensch muss nur seine Chance wahrnehmen.
 Er hat sie lange schon gehabt, seine Wege zu ändern und vom Prinzip des Tötens  abzugehen, d.h. das der Erdenmensch aus freier Entscheidung davon Abstand nimmt, einen Krieg zu beginnen. 
 Unsere Bemühungen haben viele Menschen zum  Nachdenken veranlasst.
 Ihr Denken folgte neuen Leitlinien.
  Sie stellten Vermutungen darüber an, was für Kräfte wohl hier am Werke sind. Viele haben auch gemerkt, daß der Erdenmensch keineswegs so gescheit ist, wie er glaubt und das es auf anderen Ebenen intelligente Wesen gibt, die den irdischen weit überlegen sind.

Somit beginnen die Irdischen nachzudenken über andere Formen des Lebens. Sie kommen auf höhere Wesen und schließlich zu dem Gedanken über Christus und  zu Gott, dem Licht.
  Es belustigt uns auch immer wieder,  wie die Irdischen auf  die UFOs reagieren- wie sie unser Tun deuten und  beobachten. öfters lächeln wir, wenn wir übers Land oder übers Meer kommen und die Irdischen uns plötzlich sehen.
 Einige unter uns können es nicht  lassen, euch ein wenig zu necken.
 Deshalb  all die seltsamen Berichte. 
 Eure Überlegungen sind völlig überflüssig. 
 Bald einmal werdet ihr das selber einsehen.

Wir verwenden auch ganz bestimmte Metallegierungen.

 Die Frequenz in allen unseren Maschinen ist derart,  das sie sehr schnell materialmüde wären bei dem euch bekannten Stahl.
 Unsere Legierungen  vertragen unwahrscheinliche  große Hitze und schnellste Abkühlung, ohne dadurch Schaden zu Nehmen.

Schulungen in Raumschiffen finden ständig statt.

 Jedoch meistens für euer Bewußtsein ( noch)  nicht zugänglich und verborgen.
 Dies ist aus verschiedenen Gründen noch so, um euer Erdenleben nicht über Gebühr zu beeinträchtigen.
 Aber der tag des Bewußtseins und der Erreichung  des vollen Bewußtseins  ist nicht mehr fern. 
 Ihr werdet dann als Söhne und Töchter  Gottes erwachen.
 Die Veränderungen als Ergebnis unserer Schulungen könnt ihr jetzt schon an den Reaktionen vieler Menschen erfahren.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 16:08

Dualitäten

dann sind wir auch Dualitäten , sowohl physisch als auch geistig.
 Wir können uns nach allen Seiten manifestieren.
 Das ist für euch Irdische  schwer zu begreifen .
 Für euch sind wir einfach konkrete physische Wesen. 
 Ohne entsprechende Vorbereitung fliegen wir auf keinen Irdischen zu.
  Schon lange vorher wurde er darauf vorbereitet.
 Selbst dann dürfen wir nur mit  unseren eigenen Leuten in Kontakt treten, die sich freiwillig inkarniert hatten. 
 Unsere Kontaktleute  werden sorgfältig auserwählt.
  sie folgen genauestens den ihnen gegebenen Weisungen.
 Darum ist ihr Werk auch an die  Grenzen dieser  Instruktionen gebunden.

Ich habe viele Namen.
 Ich habe viele Aufgaben durchgeführt, und ich bin nicht nur einmal auf dieser Erde gewesen, sondern viele male. 
 ich bin physich und geistig  hier gewesen.
 ich habe in allen Kirchen gestanden.
 Spreche ich zu Hindus,  dann rede ich nicht von Christus, sondern von der unendlichen Liebe.
 ich spreche  vom Nirwana  und nenne mich dann selbst Buddha.
 Meinen wahren Namen werde ich erst gebrauchen, wenn mein Tag gekommen ist

Der Tag ist nicht mehr allzu  fern, an dem das kosmische Christusbewusstsein, das ich bin , auf diesen Erdenplaneten vollends zur Entfaltung kommt. und dies wird die Erkenntnis und das wissende Gefühl mit sich bringen, daß alles eins ist und es keine Trennung gibt.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 16:11

Karma

nun zum Thema Karma und freier Wille.
der Begriff Karma stammt aus dem Sanskrit und bedeutet nichts anderes als Handlung oder Aktion.
  Karma ist gleich zu setzen mit Schicksal d.h. das von uns selbst geschmiedete Geschick , also was wir uns selber schicken.
  Die Lebensweise, die der Mensch sich seit Jahrtausenden angewöhnt hat , muss er jetzt aufgeben. 
 was er bisher manifestiert hat, war das Prinzip der Zerstörung und des Tötens. 
 und ich habe euch gesagt, als der Mensch die falsche Frucht vom Baume des Lebens aß, als er mit dem Töten der Tiere begann, fing er auch an sich selber zu töten.
 das Töten des einen hat das töten des anderen zur Folge.
wie sagte doch Tolstoi : solange es Schlachthäuser gibt,  gibt es auch Schlachtfelder.
 Töten erzeugt töten, denn alle Taten kehren zu ihrem Ursprung zurück - genau wie  auch Gedanken, Gefühle, gesprochene Worte und Taten zu ihrem Ausgangspunkt zurückkehren nach dem Gesetz des Kreislaufs.

Bis jetzt habt ihr eigentlich auf der Stufe der Tiere gelebt und das muss jetzt vorbei sein. das Prinzip des Tötens muss auf dieser Erde völlig aufgegeben werden.


 Ich wiederhole :  das Töten muss auf Erden  gänzlich aufhören !!!

Das hierachische Gesetz muss überall beachtet werden .

Das sind unumstößliche Tatsachen, und so ist es nun einmal.
 handelt man nach dem Grundsatz, immer nur Gutes  zu wollen und es auch zu tun und keine Lebensform mehr vernichtet, dann folgt man auch nicht mehr dem Prinzip des Tötens.
 Dann wird man auch selbst nicht mehr getötet werden und dem Karma verfallen.
 Es ist immer verkehrt, gegen einen anderen mit Waffen anzugehen.

Das darf nicht geduldet werden.
 Damit wird das kosmische Gesetz übertreten.
  in einem Krieg tut man Dinge, die man nicht tun darf.
 Ein Kettenglied ist immer mit dem nächsten verbunden.
 Alles ist sorgfälltig  miteinander  verkettet, von einem Ende eines Universums zum anderen - von Planet zu Planet - von Galaxie zu Galaxie.

Durch all dies in den Gliedern und Zwischengliedern wird ein Lichtfaden gewoben.
 das ist göttliche Energie, die alles durchdringt. Eben : " all ist one " . alles ist eins.
  Auch zu einem einzelnen Glied führt so ein Lichtfaden hin.
  man kann sich ihn als Hauptnerv  vorstellen.
 Vom Zentrum dieses Gliedes aus laufen feine Lichtfäden  und verzweigen sich bis zu jedem kleinen einzelnen Ding innerhalb des ganzen Gliedes.
 Immer wieder ist alles eins.
 so ist erkennbar, wie Gott oder das Licht mit allem verbunden ist.
 Auch ihr funktioniert in eurem Körper  in gleicher Weise.
  Daran kann man erkennen, wie der Mensch im Bilde Gottes erschaffen wurde

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 16:15

falsche Propheten

Nun einige Worte zu  den falschen Propheten.
 Deren hat es schon eine ganze Menge gegeben.
 Auch in der Kirche gab  es deren viele, auch sehr viele Sekten, die sich selbst zum Richter über andere gemacht haben, gehören dazu.
 Sie sind auf das Prinzip der Verdammung gegründet.
 Sie alle waren falsche Propheten.
 Nur, wer sich zur unendlichen Liebe bekennt, ist kein falscher Prophet. Asolution und Vergebung der Sünden, das kann die Kirche nicht geben.
  Wer sich dies anmaßt, und das Gegenteil behauptet, ist ein falscher Prophet.  Auch materialistische Wissenschaft un philosopie und die Geldmacht sind ebenfalls falsche Propheten.

merkt euch gut meine folgenden Worte :
Die Veränderungen auf dem irdischen Plan, die ich durchführe, werden endgültig und vollständig  sein.
  nichts auf dieser Erde kann meinen Plan aufhalten.
  meine Mitarbeiter werden sicher  und unmittelbar geführt.
  Daher wird nichts geschehen, was nicht mein absoluter Wille wäre.
  Bevor der Schlüssel nicht in die rechten Hände gegeben ist,  werden die Tore nicht geöffnet sein. 
 Mein Erscheinen wird dann bals Tatsache sein.
 Volles Licht wird der Erdenmenschheit gegeben werden.
 Alles ist gut. 
 Alle werden das Licht der Wahrheit empfangen, sobald die Zeit dafür gekommen ist.

niemand wird sich meinen Worten entziehen.
 Alles ist gut.
 Friede sei mit euch.
 Mein Universum ist vollkommen. 
 nichts kann geändert werden. 
 NIEMAND KANN MEINEM WILLEN WIDERSTEHEN:
 NICHTS KANN MICH DARAN HINDERN; MEIN WERK ZU VOLLENDEN.

Alle haben absolute Freiheit.

 niemand soll bedrückt werden oder irgendwie Gewalt erleiden. 
 Bald werden sich die großen Weltereignisse  mit voller Kraft und Geschwindigkeit entfalten.
 Lasst euch nicht von der Angst überwältigen.
 Habt Mut, seid zuversichtlich.
 Alles ist in meinen Händen.
Wenn die Ereignisse sich überstürzen, wird großes Leid entstehen.
 Das muss so sein und soll euch nicht erschrecken.
 Niemand braucht zu verzweifeln.
 Für diesen Ablauf der Dinge ist alles sorgfältig vorbereitet .
 Jedes wird dorthin gestellt werden, wo es geisitg hingehört.
 meines Vaters Haus hat viele Wohnungen.
 Alle haben darin Platz. 
 Aber manchmal müssen gewisse Unterschiede gemacht werden.

meine geliebten Geschwister, die ihr in der sogenannten Endzeit lebt, betet zu mir und bittet um die Fähigkeit der Unterscheidung der Geister.

Wo in einem dargebrachten Weg nicht meine vollkommene Freiheit weht, wo nicht meine vollkommene Liebe regiert, wo nicht meine grenzenlose Barmherzigkeit gegenüber einem jeden von euch möglich ist, oder wo die Wegweiser zu meinem Vater nicht durch mich oder mit mir gegangen werden sollen, da seid mit Vorsicht erfüllt. 

 Da prüfet besonders sorgsam.

Bittet mich um Hilfe bei der Unterscheidung, und ich werde jedem helfen, der mich darum bittet

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 16:30

Der Wille von Jesus Christus

Mein Wille wird erfüllt werden am vorbestimmten Ort und zur  festgesetzten Zeit.
 Nichts ist dem Zufall überlassen.
Ich bin mit euch alle Zeit.
Ich bin das Leben und die Wahrheit. 
 vertraut mir unbedingt. 
 Das  Prinzip der geisitgen Hierachie  muss verstanden werden,  damit die geisitge Reform durchgeführt werden kann. 
 Alles, was der Erdenmensch empfangen hat, ist ihm von uns gegeben worden, damit er diese Dinge gebrauche und  nicht mißbrauche.

Daher sind immer wieder geisitige Gewährmänner  auf diesen Planeten geschickt worden - diese Weltenlehrer . auch wir bewohnen dieses Universum, sei es geistig oder physisch .
  Wie müssen absolut sicher sein, daß die Kräfte, die dem Erdenmensch jetzt gegeben werden , nicht auf eine Art gebraucht oder ausgenutzt werden,  die meinen universellen Plan  stören.
 viele wunderbare Dinge werden geschehen, die der Erdenmensch heute noch nicht fassen kann.  Und weil er sie nicht begreift,  braucht er auch nicht daran zu glauben.
 Aber seid unbesorgt.

Wir wissen genau, was wir tun, und was ihr braucht

Alle und alles wird so plötzlich verändert werden, daß der Erdenmensch die Dinge und sich selbst von einem Tag auf den anderen nicht wiedererkennen wird.

Viele Erdenmenschen spüren heute, daß große Veränderungen bevorstehen.  Das macht sie nervös  und schafft nur wieder Unruhe.
  Und dadurch entsteht Disharmonie in ihrem Leben.
 Viele  Irdische greifen zu Mittel, die sie absolut vermeiden sollten.
 Sie wollen aus dem Alltag in ein künstliches Glück entfliehen mit Drogen. Doch dieses Pseudoglück ist von der Realität so weit entfernt.
  Alle jetzt bekannten Reizmittel  sind gänzlich überflüssig.  das Stimmulanz , daß ihr jetzt bekommt, ist geisitger Art, und viel wirksamer, als das  was ihr jetzt kennt.

Nach diesen totalen  Änderungen wird vieles Verschwinden, womit ihr euch heute  mit der Produktion beschäftigt.
 Dadurch werden kolossale Energien  frei für Arbeiten, die weitaus schöner sind als was die Menschheit dieser Erde bisher kannte.
  All euer künftiges technisches Wissen, eure Fähigkeiten und die Umstellung eures gesamten mathematischen Denkens wird euch von uns gegeben. 
 heute dürft ihr es noch nicht bekommen. 
 Vorher muss eure geisitige Reife absolut und vollkommen sein. 
 Ihr werdet viel bekommen und großes  werdet ihr vollbringen.
  Ihr werdet den universellen Plan in seiner Gesamtheit  und im neuen Lichte sehen. 
 Und dies wird dann der neue Himmel und die neue Erde sein

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 16:49

Heutige menschliche Wissenschaft

 Sprecht ihr aber von heutiger menschlichen Wissenschaft, so könnt ihr ebensogut  von menschlicher Dummheit sprechen.
 Wer meint, er wisse etwas, hat noch nichts ergründet.
  Wer sucht, wird alles ergründen.
  Immer mussten wir darauf achten, daß Kräfte,  mit welchen wir seit Anbeginn der Zeiten zu arbeiten verstehen, nicht in irdische Menschenhände gelangen,  denn dies wäre für den Erdenmenschen absolut unheilvoll.
  In diesem Universum hat nicht nur die Erde  eine physische Ebene . Unzählige physische Ebenen existieren, nicht nur in eurer Galaxie, sondern in den Tausenden und Abertausenden von Galaxien in diesen Universum.

Der Erdenmensch denkt, er könne durch seine Spiegelteleskope ins Universum schauen.
 Aber laßt euch von mir sagen, er sieht nicht einen Millimeter von dem , was es tatsächlich enthält.
  In Zukunft werdet ihr auf eurer Erde und im Sonnensystem reisen, sogar in der ganzen Galaxie, zu der ihr gehört. 
 Diese Reisen könnt ihr euch heute noch gar nicht vorstellen .  Künftigres Wissen in Chemie , Physik, und Mathematik  wird euch auf geistige Art gegeben.
  Gleichzeitig wird auf euren Planeten ein physikalisches , chemisches und mathematisches Wissenvon Wesenheiten vorgeführt, die es schon seit Jahrtausenden beherrschen.

Schon seit sehr langer Zeit werdet ihr beobachtet - nicht nur geistig - und auch schon seit Anbeginn der Zeiten.
 Auch eure physische  Entwicklung wurde überwacht. 
 Auf euren Planeten werden Dinge geschehen, die vielen furchtbar erscheinen werden.
 Für uns sind sie nur ein ganz natürlicher Vorgang.
 Ihr sprecht von Bestrafung.
 Wir sprechen von geisitiger Läuterung.
 Und damit meinen wir einen geistigen Richtungswechsel. 
 Nichtrs erschaffenes wird verloren gehen.
Alles wird sehr schnell geschehen. 
 Wir haben die Macht auf Erden übernommen.
 In Zukunft werden wir alles bestimmen.
  Tausende arbeiten bereits mit uns Abertausende werden noch kommen. 
 Viele sind gerufen, aber nur ganz wenige sind auerwählt

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 16:53

Das künftige universelle Gesetz

Das künftige , universelle Gesetz ist absolute Uneigennützigkeit, absolute Hingabe und absolute Selbstlosigkeit.
 Eure jetzige wirtschaftliche Struktur wird völlig verändert werden.
Nichts was ihr bisher gekannt habt  wird weiterbestehen.
 Die künftige Produktion funktioniert vollkommen. 
 Alles wird in großem Überfluß vorhanden sein.
  Es wird keine nutzlos verschwendete Arbeitszeit mehr geben.
  Und somit entsteht eine absolut unvorstellbare  Freizeit.
  Nicht einmal 2 Stunden täglicher Arbeitszeit wird der Erdenmensch noch nötig haben.

Euer Planet ist nicht er einzige bewohnte in diesem Sonnensystem. 
 Es sind mehr Planeten bewohnt, als sich die Erdenmenschen träumen lassen und als eure Wissenschaftler zugeben wollen.
es gibt auch mehr Planeten in eurem Sonnensystem, als eure Wissenschaftler  wissen. 
 Aus dem zukünftigen Zusatand wird es keinen Rückfall mehr möglich sein.  Unsere Hilfe ist für das ganze Menschengeschlecht  dieser Erde gedacht.
  Doch sind wir nur an denen interessiert,  die sich unseren Botschaften gegenüber  entsprechend verhalten.
  Wer das nicht verstehen will,  muss die volle Verantwortung tragen.
 Solche Menschen  werden unter ungeheuren  physischen und geistigen Belastungen leiden, weil sie sich nicht darauf vorbereitet haben.
Große Dinge werden sich ereignen.
 Das erste Buch ist das alte Testament - das zweite ist das neue Testament - und das dritte Buch wird jetzt geschrieben
. Die Menschen in Indien warten auf ihr Nirwana, die Christen auf die Wiederkunft Chreisti, die Juden warten auf ihren Messias, und die Indianer  warten auf ihren großen Manitou, den weißen Geist..
Das alles ist ein und das selbe.
 Wir kennen den Menschen; sein Planen und Denken und haben uns darauf eingestellt.
  Nichts ist uns unbekannt.
 Jeder GPU-Mann, jeder CIA-Mann, jeder Geheimagent steht unter unserer genauer Beobachtung.
 Niemand kann etwas tun, ohne daß wir nichts davon wüssten.

Die heutige Erdenmenschheit steht vor ihrem Ende.

 Sie ist geistigen Dingen gegenüber unaufgeschlossen und hat sich nicht um geistige Dinge bemüht. 
 Die materialistische Einstellung ist bei dem Erdenmenschen so groß, das nur wirtschaftlicher Nutzen,  materieller Gewinn für ihn Bedeutung haben.
 Wenn es um seine Mitmenschen geht , tut er nichts.
  Das habt ihr gesehen. 
 Millionen von Menschen auf Erden haben  nicht das notwedigste zum Leben,  obwohl für alle in Hülle und Fülle vorhanden wäre.
  Wieviel verwirtschaftet ihr für Kriegsmaterial und Kriegsunternehmen, also unnötiges Produzieren von Kriegsmaterial aller Art. 
 Was tut ihr, wenn ihr Getreide verbrennt, um die Preise hochzuhalten !
  Und eure Fabriken !
 Ihr erzeugt und erzeugt ohne Unterlaß.
 Nur damit ihr  immer wieder verkaufen könnt.
Dieser Zustand wird jetzt beendet werden. 
 Ihr kennt Kräfte, die die ganze Erde vergiften können.
 Sie treffen aber nicht nur euch, sondern wirken auch nach aussen, und gefährden uns,  und darum ist das Ende der Zeit  gekommen

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 16:59

Außerirdische Vorbereitungen
 
Wir sind überaus geschäftig.
 Und das bedeutet viel, denn wir sind gewohnt, in Frieden und Harmonie zu leben.
 Ganze Planetenvölker sind unterwegs zu euch.
 Und was bald geschehen wird,  verändert alles - und zwar endgültig und total.
  das Ende der Zeit ist nahe.Was über Jahrhunderte prophezeit wurde,  wird sich jetzt erfüllen. 
 Ich habe die Macht über die Erde.
  ich bin der, von dem geschrieben und gesprochen wurde.
  Anordnungen sind getroffen worden, um auf diesen Planeten  die gesetzliche Vorbedingungen zu erfüllen, die zu einer physischen Manifestierung Meines Kommens  nötig sind.
 Heute schon sind auf dem Planeten die Pläne und Berechnungen vorhanden für die Energien, deren wir uns bedienen,  wenn wir uns im Kosmos bewegen.  Was wir schon seit Jahrtausenden gemeistert haben, wird sich auf Erden  auch technisch verwirklichen.
 
Menschen und Arbeitsstätten sind bereits ausgewählt, um für uns dieses Projekt  auszuführen.
  Wir werden physisch erscheinen,  und zwar so,  daß jedes menschliche Wesen  dieser Erde überzeugt sein wird,  daß wir gekommen sind. 
 die Stunde unseres Kommens  kann der irdischen Menschheit nicht offenbart werden.  Tag und Stunde werden ein Geheimnis bleiben,
 bis zum Augenblick unseres Kommens.
Die Zeit ist nicht einmal denen bekannt,  die mitten in der Vorbereitung stehen.
  Nur ich weiss die genaue Stunde. 
 Deshalb kann ich wie ein Dieb in der Nacht kommen, wie immer schon gesagt wurde.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 17:34

Freudenbotschaft
 
Der Erdenmensch hat allen Grund sich zu freuen.
 trotz allem, was im gegenwärtigen Zusatand mit jedem einzelnen geschehen mag.
 Die Überlebenden bekommen eine völlig neue Lebensgrundlage.
 Und wer nicht hier verbleiben kann, wird irgendwo  anders sein leben fortsetzen.
  ich bin das Leben und die Wahrheit.
 Ich bin die Quelle des Lebens und seine Kraft. 
 Sähet ihr, was in diesen Augenblicken in eurem Sonnensystem und außerhalb vor sich geht, dann verstündet ihr, daß andere ebenfalls sehr geschäftig  sind.
  Großes wird von denen verlangt, die nicht auf dieser Erde leben. 
 Dieses gesamte Universum ist universell und von einem solch ungeheueren Ausmaß, daß Millionen damit einbezogen sind.
  Damit meine ich aber nicht Erdenmenschen.

Einiges ist auch auf Erden sichtbar um unsere Ankunft vorzubereiten.
 Alles ist sorgfältig geplant.
  Nichts wird vergessen oder vernachlässigt. Alles wird durch die höchsten geistigen Wesen   der Hierachie überwacht - der kosmischen Meister und der Elohym. 
 Ich selber habe die verantwortliche Führung.
 Das ist meine Botschaft für die Erdenmenschen. Und so wird es geschehen.

Für diese Erde bin ich Alpha und Omega, Anfang und Ende.

Manche von euch gehören zu jenen Menschen,  die die geistige Führung und Kraft ausüben werden, nachdem wir der Erde geholfen haben. 
  Denn wenn unsere Hilfe nicht mehr nötig ist, werdet ihr weitermachen.
 Nicht wir werden uns die Erde untertan machen.
 Das hieße, das hierachische Gesetz übertreten. 
 Der Erdenmensch selbst muss sich in Zukunft höher emporentwickeln. 
 Wir werden mit allen Mitteln helfen, die uns zu Gebote stehen - und wir werden mit unserer Intelligenz dienen.
  Der geistige Kontakt wird immer bestehen.
 Wir werden wiederkommen und nach euch sehen.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 17:36

Mit der Vergangenheit brechen

Wir werden euch führen und belehren.
Ihr werdet Dinge tun, die ihr nie zuvor gesehen habt.
 Und ihr werdet erleben, wie sich der Erdenmensch entwickeln wird, wie ihm dies zuvor nie möglich gewesen ist.
  Kunst und Wissenschaft, Literatur und Musik werden blühen, in solchen Maße, daß sie  für euch noch Selbstverständlicher sein werden als heute.
 Aber dazu ist geisitge Reife nötig, die nie versagen darf.
 Sonst wäre ein Zurücksinken unausbleiblich.
 Ihr werdet begreifen, daß ihr jetzt alle eure Brücken hinter euch abbrechen müsst.
 Ja, jeder möchte wohl seiner Vergangenheit  gemäß weiterleben.
 Das findet man offenbar viel leichter, als sich der Zukunft zuzuwenden. Wieviele versuchen, die Verbindung zu Tradition und Vergangenheit herauszufinden, sobald sich nur der geringste Anlaß dazu bietet.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 17:39

Freier Wille

Aber wir wollen jetzt daß die Erdenmenschheit sich evolutionsgerecht  entwickelt, daß sie mit ihrer Vergangenheit bricht. 
 Das ist ein gigantisches Vorhaben, und gigantische Veränderungen  wird es bringen.
  Im hierachischen Gestz ist der absolute Freie Wille des Menschen verankert.
  Aber da sich das Gesetz auf den Erdenmenschen bezieht, erfolgt daraus,  was ihr als Geschick bezeichnet. 
 Bei uns tut jeder durch seinen eigenen freien Willen  für sich selbst und andere genau das, was für ein harmonisches , fröhliches Zusammenleben in glücklicher Gemeinschaft notwendig ist.

Aus freiem Willen vermeiden wir es, andere zu schädigen, sie durch unser Verhalten zu verletzen, oder sie in unseren Dienst zu zwingen.
 So wirken alle zusammen für eine Gemeinschaftsform , die viel umfassender den Sozialismus verwirklicht als alle diese "Ismen" die ihr bis jetzt auf Erden ausprobiert habt.

Große Dinge werden sich ereignen.
 Das erste Buch ist das alte Testament - das zweite ist das neue Testament - und das dritte Buch wird jetzt geschrieben
. Die Menschen in Indien warten auf ihr Nirwana, die Christen auf die Wiederkunft Chreisti, die Juden warten auf ihren Messias, und die Indianer  warten auf ihren großen Manitou, den weißen Geist..
Das alles ist ein und das selbe.
 Wir kennen den Menschen; sein Planen und Denken und haben uns darauf eingestellt.
  Nichts ist uns unbekannt.
 Jeder GPU-Mann, jeder CIA-Mann, jeder Geheimagent steht unter unserer genauer Beobachtung.
 Niemand kann etwas tun, ohne daß wir nichts davon wüssten.

Die heutige Erdenmenschheit steht vor ihrem Ende.

 Sie ist geistigen Dingen gegenüber unaufgeschlossen und hat sich nicht um geistige Dinge bemüht. 
 Die materialistische Einstellung ist bei dem Erdenmenschen so groß, das nur wirtschaftlicher Nutzen,  materieller Gewinn für ihn Bedeutung haben.
 Wenn es um seine Mitmenschen geht , tut er nichts.
  Das habt ihr gesehen. 
 Millionen von Menschen auf Erden haben  nicht das notwedigste zum Leben,  obwohl für alle in Hülle und Fülle vorhanden wäre.
  Wieviel verwirtschaftet ihr für Kriegsmaterial und Kriegsunternehmen, also unnötiges Produzieren von Kriegsmaterial aller Art. 
 Was tut ihr, wenn ihr Getreide verbrennt, um die Preise hochzuhalten !
  Und eure Fabriken !
 Ihr erzeugt und erzeugt ohne Unterlaß.
 Nur damit ihr  immer wieder verkaufen könnt.
Dieser Zustand wird jetzt beendet werden. 
 Ihr kennt Kräfte, die die ganze Erde vergiften können.
 Sie treffen aber nicht nur euch, sondern wirken auch nach aussen, und gefährden uns,  und darum ist das Ende der Zeit  gekommen


So ist bei uns eine Gesellschaftsform möglich geworden, und es wurde ein System geschaffen, daß ganz einfach ist, und in dem alle und überall genau das haben, was sie brauchen.

  Einen Menschen in seiner freien Entwicklung zu hindern ist in unserer Sicht so schlimm wie Mord  und Verbrechen,  die ihr ja so verabscheut.

  Eine der Ursachen für die Leiden der  Erdenmenschheit ist,  daß ihr einander bedrückt und euch euren Willen aufzwingt.

  Die einen üben geistige Vergewaltigung und die anderen wirtschaftliche.  Beides ist gleicher gleichermaßen unrecht.

 Ihr müsst das Lebensrecht anderer achten, denn sie sind genauso von Gott geschaffen wie ihr. 

 Alles um euch herum ist Gottes Schöpfung. 

 Und darum muss jedem erlaubt sein,  was er oder sie als Wahrheit anerkennt.

  Zwingt ihr jemanden, so zwingt ihr euch selbst.

 Versklavt und unterdrückt ihr jemanden , so tut ihr das mit euch selber.  Gebt allen ihre Freiheit und ihr werdet selbst frei sein.

 Das ist das Gesetz.

  Die Wahrheit muss jeder einzelne Mensch für sich selbst herausfinden.

 Darin besteht der Unterschied zwischen Mensch und Tier.

 Und das ist auch der entscheidende Unterschied in den Hierachischen Stufen.  Dem Erdenmensch ist absoluter freier Wille gegeben worden. und daher muss er auch aus freiem Willen den Weg zu Gott zurückfinden.

  Niemals dürft ihr anderen etwas aufzwingen oder aufdrängen. 

 Nur durch euer eigenes Beispiel dürft ihr andere beeinflussen  eben Tatchrist oder nur Wortchrist.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5262
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 66
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   2015-05-10, 17:50

Bisher hat der Erdenmensch wie ein Tier gelebt
 
Bis jetzt hat er als tierisches Wesen gelebt, animalisch , wie ein Vieh und sich auch so benommen.
  Er hat bisher in einer absolut tierischen Ich- Bezogenheit gelebt und hat nie gewollt, über sein kleines eigenes Ich , dieses Ego, hinauszusehen.
 Darum ist er auch heute im Stande, sich selbst restlos zu vernichten. Immerhin hat auch Erde hie und da Menschenwesen getragen, die geisitg so weit vorangeschritten sind, daß sie evolutionsmäßig den Sprung auf die nächste höhere Ebene tun können.
 Daher wäre es gegen das Gesetz, würde der Erdenmensch sich  in einer globalen Vernichtung selber ausrotten.
 
Und deshalb wird ihm Hilfe gebracht.
  Nach meinemphysischen und  und geisitgem Kommen zur Erde wird der Planet von einer geisitigen Stufe eine Sprosse höher steigen auf der Stufenleiter der geisitgen Hierachie.
 Darum sage ich nochmals :  meine Veränderungen auf dem irdischen Plan werden total und endgültig sein.
 Die geisitge Kraft auf Erden wird sich in einem ganz neuem Lichte zeigen und sich langsam bemerkbar machen.
 Das werden die Erdenmenschen im allgemeinen nicht beachten.
 Wir beeinflussen diese Erdenmenschen  auf reine Geistige Weise.
  Wir haben da unsere Methoden  und gehen unsere eigenen Wege.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der kosmische Meister Jesus Christus spricht   

Nach oben Nach unten
 
Der kosmische Meister Jesus Christus spricht
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Kraft im Namen JeSuS Christus???
» Jeschua Maschiach oder Jesus Christus
» Stammbäume von Jesus
» Präexistenz Jesu, IST unabhängig von der Trinität
» Jesus HaMaschiach alias Jeschua Christus

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Unsere neue Erde :: Visionen der neuen Erde :: Botschaften von unserem Herrn Jesus Christus-Sananda-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: