Unsere neue Erde

Siehe, ich mache alle Dinge neu
 
StartseitePortalAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Moses. Erinnere Dich an an die Heimat

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5171
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Moses. Erinnere Dich an an die Heimat   2015-10-20, 09:31

18. Oktober 2015
Diese Welt wird transformiert und im Brennpunkt 
dieses Prozesses steht der Mensch! Diese Welt 
verwandelt sich und die Menschheit mit ihr. 




Ich bin MOSES




Wer war ich und wer bin ich?




Geliebte Kinder des Lichts!




Ich sah Lemurien untergehen, ich sah Atlantis im Feuer 
aufgehen und im Ozean versinken und ich bin auch heute 
auf dieser Welt, die ihr Gesicht von Grund auf wandelt.




Diese Welt wird jedoch nicht untergehen oder im Ozean 
versinken! Nein, heute stehen wir vor einer neuen Aufgabe 
und neuen Herausforderung, die wir bisher grandios bewältigen:
der Aufgabe, die liebende Mutter Erde bei ihrer Transformation 
zu unterstützen und dadurch selbst in das Licht der fünften 
Dimension zurückzukehren. Im Gegensatz zu Lemurien und 
Atlantis bleibt diese Welt bestehen, gleichwohl sie nach der 
Umwandlung nicht mehr wiederzuerkennen sein wird. 
Auch wenn sich das große Szenario einer atomaren 
Auseinandersetzung drohend vor uns aufbaut, diese 
Erde bleibt bestehen und wird durch eine Reihe von 
unvorstellbaren Maßnahmen vom Unrat befreit.




Zeit wird angehalten 




Vorübergehend wird die Zeit angehalten. Diese Tage werden 
der Menschheit die letzten Gelegenheiten zur Umkehr bieten; 
und dieser Moment ist nahe - wie die Wunder, die sich dann 
manifestieren, nahe sind. Wer wird das Sichtbare leugnen 
können? Niemand. Ich sage euch: Die Raumzeit löst sich auf 
und dieses Ereignis ist für eine kurze Zeit für alle Menschen 
erfahrbar. In jenen nahen Tagen werden die Lichtkrieger der 
ersten und letzten Stunden den Menschen Halt bieten und 
Orientierung geben.




So wie ich damals den Menschen vorausging, so werdet ihr 
der Menschheit vorausgehen, damit so viele wie nur möglich 
das „Gelobte Land“, die neue „Heilige Erde“ betreten können.
Wie ich damals, werdet heute ihr den Gottessuchern das Licht 
sein; und viele, sehr viele, werden euch folgen und sich auf 
den Pfad des ewigen Lebens begeben.
Meine damalige Lebenszeit schien unendlich, denn Moses 
verließ diese Welt nach mehr als 900 Lebensjahren. Immer 
wieder konnte ich meine Zellen erneuern und sie in den 
Urzustand zurückversetzen. Wenn es geboten war, so 
suchte ich den „Tempel der Verjüngung“ im Inneren 
der Erde auf, um nach erfolgter „Behandlung“ im 
Lichte der Kristalle auf die Erdoberfläche 
zurückzukehren.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5171
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Moses. Erinnere Dich an an die Heimat   2015-10-20, 09:32

Im Beispiel meines Wegganges auf den Berg Sinai ist 
eine Reise in das Erdinnere gut beschrieben. Ich hatte 
die Gottesschau, ich kannte die Unendlichkeit des Lebens 
und die Fülle des Einen, der alles ist, der Einen, die alles 
in sich vereint: Leben, Güte und Liebe.


Der erfundene „strafende Gott“ 


Den „strafenden Gott“ gibt und gab es zu keiner Zeit! 
Was es gab, waren Raumzeit-Wesenheiten, die das 
Menschenvolk in Staunen versetzten und auch verwirrten. 
Dies ist jedoch eine Tatsache, die hier nicht weiter ausgeführt 
werden soll. Meine Aufgabe ist es, euch heute mit wahrhaftigen 
Bildern des lebendigen Gottes zu versorgen und euch bei der 
Reise zurück zur Quelle neue Energie einzuatmen.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5171
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Moses. Erinnere Dich an an die Heimat   2015-10-20, 09:34

Der „strafende Gott“ ist eine Erfindung der dunklen Mächte,
die seit dem Untergang von Atlantis das Spiel auf dieser Welt 
bestimmten. Bilder wurden euch aufgezwungen und der freie 
Wille, aufgrund dessen lichtvolle Entscheidungen getroffen 
werden können, kam euch allmählich abhanden. Erkennt, 
wo sich in euch Ängste, die diesen Vorstellungen geschuldet 
sind, ausbreiten, Ängste, die ihr kaum wahrnehmt, da sie 
subtil wirken und euer Gottvertrauen zerstören.
Geht in die Meditation, arbeitet mit den Geschenken aus 
Atlantis* (siehe Links am Ende der Botschaft,Anm. JJK)  
und ihr werdet den Himmel noch auf dieser Welt erfahren 
und ihr werdet eins sein mit Gott.


Damals blieb ich für eine lange Zeit unter den Menschen, 
da sich die „Überlebenden“ und die Überlebenden der 
Überlebenden vom Schock des Untergangs zweier Kulturen 
erholen und wieder fangen mussten. Wie unser geliebter 
Bruder Meister St. Germain nach mir über Jahrhunderte 
auf dieser Welt wandelte und heute wieder wirkt, so war 
ich über Jahrhunderte mitten unter den Menschen.


Dabei fiel mir die Aufgabe zu, den Weg für Jesus, den Christus,
vorzubereiten - jenen Weg, der schließlich von Johannes dem Täufer, 
lange Zeit nach mir vollendet wurde, womit die Geburt des Christus 
ihren Ausgang fand.


Wir sind wahrlich eine große Familie; und wie Meister St. Germain, 
bin auch ich heute wieder mitten unter euch. Wir unterliegen weder 
zeitlichen Beschränkungen noch räumlichen Grenzen.
Was wir heute hier auf dieser Welt vollbringen, vollbrachten wir 
bereits auf mancher Welt, die sich erhoben hat und aufgestiegen 
ist zu Gott.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5171
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Moses. Erinnere Dich an an die Heimat   2015-10-20, 09:36

Nichts hat uns je auseinandergebracht und nichts wird uns in 
Hinkunft trennen. Wir überwinden wahrlich jede Verwerfung, 
jede schmerzvolle Wendung und allen Kummer, der sich auf 
mancher Ebene der Raumzeit manifestiert.


So stehen wir heute mitten auf dieser Zeitlinie, die uns in die 
neue Ebene des Seins führt, uns förmlich dahin katapultiert, 
da der Lichtzufluss für diese Welt anhält, zunimmt und wächst.


Heute wirke ich als Aufgestiegener Meister der Weißen Bruderschaft
auf Erden! Ich bin mitten unter euch. Heute führe ich euch erneut 
aus dem Labyrinth der Zeit, indem ich euch zu selbstermächtigten 
Menschen ausbilde. Das geschieht auf sehr einfache Weise.
Ich erinnere euch an eure Herkunft und ich stärke das Band 
zwischen euch und euren himmlischen Geschwistern, 
zwischen dir und mir. 


Kehrt deine Erinnerung zurück, dann ist alles getan 
und alles erreicht! 


Darin liegen die größten Potenziale für Heilungen und die 
den Ausschlag gebenden Veränderungen in eurem Leben 
oder in der Wahrnehmung eures Lebens. 


Es ist einfach die Nähe Gottes zu erfahren, so die 
Erinnerung zurückkehrt und ein Menschenherz von 
der Sehnsucht nach Gott erfasst wird.
 

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5171
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Moses. Erinnere Dich an an die Heimat   2015-10-20, 09:38

Gottesnähe und Gottesverwirklichung heben jeden Menschen 
automatisch aus der dunklen Matrix. Genau darauf kommt es 
heute an. Auch auf der spirituellen Ebene gilt: „Hilfe zur Selbsthilfe“ - 
denn wer sich zu erinnern beginnt, wird von der Sehnsucht nach der 
Heimat erfasst. Der Himmel hilft dir, damit du dich erinnern kannst, 
woraufhin in dir selbst Sehnsucht entsteht und das unstillbare 
Verlangen nach Gott. Eine existenzielle spirituelle Sehnsucht, 
die in den Armen Gottes endet und durch nichts anderes als 
durch diese Verschmelzung gestillt werden kann.


Transformationsarbeit 


Wisset bitte eines noch zum Abschluss dieser Botschaft: 


Transformation bedeutet, sich auf den Weg der 
Erinnerung zu begeben. 


Transformation im Jahre 2015 dieser Raumzeit bedeutet 
aber vor allem Freude! Wer seinem Fluss des Lebens vertraut 
und sich dem göttlichen Licht hingibt, wird diese Freude erfahren. 
Wer sich heute, ohne etwas erzwingen zu wollen, aber mit 
geöffnetem Herzen, das für jede Erkenntnis bereit ist, dem 
Lichte Gottes öffnet, der wird vom Licht Gottes absorbiert, 
bis die Einheit mit Gott vollkommen ist.


Ein Vorgang, der von selbst geschieht. Was von einem 
selbst beizutragen ist, ist die Bereitschaft zum Wandel 
und die Hingabe an die hohen Energien des Himmels, 
der Aufgestiegenen Meister und Erzengel.


Gott jedoch ist dein einziger Meister und auch ich, Moses, 
diene als Wegweiser des Lichts, als Lichtquelle, die dich zu 
Gott zurückführt. Schreitet euren Lichtpfad weiter, lasst euch 
von den falschen Fährten nicht in die Irre leiten. Ruft das Licht
an und Gott herbei, lasst uns Aufgestiegene Meister in euer Leben 
treten. Wir sind die Gehilfen Gottes und wir stehen dir zu Diensten.
Lass nicht nach, lass nicht ab davon, dich im Lichte Gottes zu 
betrachten. Nimm deine Ängste an und blicke auf die noch
unerlösten Schmerzen hin. 
Betrachte deine Schatten und entlasse sie ins Licht. 


Transformationsarbeit zu leisten, heißt: hinzublicken
auf das Unvollendete, um Vollendung zu erlangen. 


Öffnet eure Augen, öffnet euer Herz, damit die Ängste weichen 
können und damit die Schatten ihre Bedrohlichkeit verlieren, 
da sie angenommen und erkannt sind.


Erkennen, anerkennen, loslassen – das sind die effizientesten 
Mittel jeder Heilung und der direkteste Weg zurück zu sich selbst. 
Dann kehrt die Erinnerung an den Ursprung zurück und die 
Sehnsucht nach Gott erwacht.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5171
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Moses. Erinnere Dich an an die Heimat   2015-10-20, 09:40

Folge Mutter Erde und allen, die vor dir in das Licht aufgestiegen 
und dir vorausgegangen sind, auf deren Weg der Transformation.
Es gibt kein lohnenderes Ziel, als die Veredelung der Menschenseele, 
indem die Distanz zu Gott überwunden und das Wissen um die 
eigene Herkunft erlangt wird.


Ich bin dir vorausgegangen in die Welt des Lichts und
ich bin heute mitten unter euch.


Ich bin MOSES

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Moses. Erinnere Dich an an die Heimat   

Nach oben Nach unten
 
Moses. Erinnere Dich an an die Heimat
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Denke an Dich morgen Schnecke,
» Mensch ärgere dich nicht
» Psalm 2,7...heute habe ich dich "gezeugt"!
» Die Verstockung des Pharaos
» Übersetzung von 2.Mose 24,7

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Unsere neue Erde :: Visionen der neuen Erde-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: