Unsere neue Erde

Siehe, ich mache alle Dinge neu
 
StartseitePortalAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Ewige Wahrheiten Teil 6

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-01, 23:58

Kosmische Zusammenhänge

Das ist es, was ein Menschenwesen erreichen möge, die Erkenntnis der kosmischen Zusammenhänge.

Sobald der Mensch zu diesen Erkenntnissen vorgedrungen ist und die Gesetze anfängt zu begreifen, die seinem Sein und allem ihn erkennbaren Seinsformen zugrunde liegen, weiß er bewusst zu leben und weiß er um seine Macht  - kennt aber auch die Folgen, die jeder seiner Gedanken im Gesamtgeschehen nach sich zieht.

Es ist ihm dann das Leben eine ungeahnte Freude.
Immer neue Offenbarungen machen ihn reicher und dankbarer, immer neue Erkenntnisse und Wandlungen führen ihn hin zum wahren, göttlichen Menschen, der sich in seiner Vollendung  mit dem Göttlichen vereint!

Leistung ist der Wert der Zukunft und das Denken wird das Ansehen des Menschen ausmachen, nicht Geld, Gut, Macht, menschengemachte Titel und Einstufungen.

Schon beginnen diese Gedanken in vielen Menschen zu einem Bilde werden, das nach Verwirklichung drängt, denn die geistige Dunkelheit beginnt sich zu erhellen.

Die Bestandteile des Kosmos , sein geistiges Bild und die Liebe der Schöpfermacht sind ewig die Ursache allen Seins.
Dieses zu begreifen bis in die letzten Einsichten hinein ist dem Menschengeiste nicht möglich, slange er sich noch als Erscheinung , als Geschöpf sieht.
Erahnen und erfühlen aber kann er die Größe und Wunderbarlichkeit tief in seinem Herzen um seine Ursache - um sein Sein.

Magst du dich sehr oft hineinbegeben in deinen Tempel deines Herzens , um alsda zu danken, dass su erkennen darfst, von den Zusammenhängen  der Seinsformen, deren Entstehung und Ursache, dass du erschauen darfst immer mehr von Seiner Größe, Schöngeit und Vielfalt, dass du spüren darfst Seine brennende Liebe.

Werde still in Seinem Lichte, das du bist und werde froh in Seiner Liebe, die in dir brennt und die du ausströmen magst über alles Leben - hin zu IHM, DER sie gibt und in dich hineinlegte als dein Urelement, deine Ursache.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-01, 23:59

Die kosmische Liebe - ein heiliges Feuer, das Reich Gottes

Ein Menschenwesen, welches sich seiner Liebesfähigkeit bewusst  werden kann, hat die höchste Stufe aller Weisheit erklommen in seiner derzeitigen Seinsform.

je mehr Menschen diese Fähigkeit in sich entdecken, desto reiner und harmonischer werden alle anderen Geschöpfe, die mit ihnen das derzeitige Leben als Offenbarungen teilen, desto reiner wird der Mensch als Ganzes.


Ein Liebender ist ein großes Feuer an dem sich alles wärmen und beleben kann.

Es bedarf keiner Worte und Beteuerungen, um die brennende , die kosmische Liebe kundzutun.
Es bedarf aber der Konzentration auf die Liebe im eigenen Herzen - und sie strömt hinaus und erweckt den heißen Strom in allen Herzen, die getroffen werden.


Liebende vergessen sich selbst, vergessen ihre Person und werden Dienende - die zuerst die Not in den Herzen der anderen sehen, die helfen, segnen, lieben und nochmals lieben, ohne daran zu denken, wiedergeliebt werden zu wollen.


Die Erfüllung liegt in der Liebe selbst und Liebendürfen ist ein Lebenselixier, das den Menschen schön, gesund und groß, hell und glücklich macht.

Es ist die selbstlosem kosmische Liebe, das "Reich Gottes" von dem Jesus spricht und das uns alles zufallen lässt, haben wir es nur in uns erkannt!

Erbittet an jedem Tag dieses reich Gottes, die Liebe in euren Herzen erkennen zu euren, erbittet die Gnade um die Erweckung  der Liebe!

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-02, 00:01

Jetzt ist die Zeit des völligen Umbruchs - aber ihr müsst die Möglichkeiten ergreifen!

Wenn ein hohes Geistwesen die Aufgabe hat, die Menschenwesen, die sich auf einen bestimmten Stern inkarniert haben, um dort eine Aufgabe zu lösen, in ihrem vorgenommen  Bestreben zu unterstützen, dann gibt es zwei Möglichkeiten dazu.

Ersten:
 Es kann aus der nichtkörperlichen Welt heraus,
 in der es unbeschränkt wirken kann, Teile seines höher erleuchteten Selbst in das Zentrum dieses bestimmten Sternes strahlen, die sich über den Stern als Impulse bestimmter Art ausbreiten
und von den Menschenwesen empfangen werden, die dafür prädestiniert, also vorbereitet sind.


Diese Impulse, ausgestrahlt von liebenden Wesenheiten, können jeden treffen, denn sie kreisen während der intensiven Einstrahlung jede Sekunde um den bestrahlten Stern in gleicher Stärke.

Das allgemeine Wesen der also bestrahlten Menschheit wird sich dann ändern, je nachdem, wie viele Menschen diese Strahlung bewusst aufnehmen können.


Es werden aber evolutionshemmende Wesenheiten versuchen, diese Strahlungen abzubremsen.
Darum können sie nur von Menschen aufgenommen werden, die diesen hemmenden Wesen nicht mehr erreichbar geworden sind.


Dieses sind feinste, mit Worten nicht mehr erklärbare Vorgänge, die nur profan angedeutet werden können, in der Form wie ich es heute tue.


Wer aber von euch in der Lage ist zu verstehen, wisse, dass eine derartige Einstrahlung auf der Erde mit großer Gewalt zukommt und schon beginnt, Impulse feinster Art zu geben..


Versucht darum, eure Gedanken in Zucht zu halten und euer Denken dem Tun der  Kriegstreiber und Materialisten  zu verschließen. ohne aber das profane Leben zu negieren.


Bleibt im Alltag nach Harmonie und Schönheit  Strebende, aber beschäftigt euch nicht mit den Gedanken die Angst und Disharmonie erzeugen können.

Ihr sollt nicht im siebten Himmel schweben, denn ihr seid ein Körper auf einem Körper der im Weltall treibt mit Myriaden von anderen Körpern, die ihr Sterne nennt.


Im Körper sollen bestimmte Aufgaben gelöst werden, die im geistigen körperlosen Gewande nicht gelöst werden können.

Darum, um diese bestimmten Aufgaben lösen zu können, sehnet ihr euch nach einen Körper, den ihr nun tragen dürft - darum tragt ihn mit Freuden und schafft in ihm und sehnt euch nicht danach, ihn alsbald verlieren zu dürfen, denn ihr müsst dann wieder nach den Körperkleide sehnen.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-02, 00:02

Seht die Dinge wie sie sind  - fasst sie an und nützt das aus, was ihr habt.
jetzt ist euch die Möglichkeit gegeben, auf dem Stern Erde Erkenntnisse zu erwerben, Höherentwicklungen mitzubewirken, wie sie nur in großen Abständen geschehen können.


Werden die kosmischen Hilfen nicht genutzt, so vergehen Jahrtausende, ehe wieder eine derartige Hilfe geboten werden kann und der bevorzugte Stern geht einen lichtlosen Weg und seine Bewohner arbeiten sich mit Mühe und Plage dem ersehnten Licht entgegen, welches ihnen heute geboten wird in großer Liebe und Intensität.

Es sind aber Anzeichen erkennbar, dass die - von unserer Sicht aus gesehen - großen Anstrengungen aus der unbekörperten Welt nicht umsonst für den Stern Erde und alle Sterne, die auf der selben Stufe stehen, gemacht werden, und die Erdenmenschheit die erleuchtenden, harmonisierenden Impulse annehmen wird.

Es werden - und sie tun es heute schon - die dunklen Mächte alles aufbieten, um die Erleuchtung und Harmonisierung zunichte zu machen und es werden darum noch viele Unruhen und Umwälzungen vonnöten sein, aber Neues kann nur entstehen, wenn das Alte vergangen ist und Raum für Neues wird.

Seht also die heutige Zeit als eine Zeit des totalen Umbruchs an, an dessen Ende der Beginn eine Epoche der Erkenntnis, der Freude und des Lichtes steht.

Freut euch, dass ihr im Körper und bewusst mithelfen dürft, eine Entwicklung vorwärts zu treiben, die den wahren Menschen nicht nur als Herrn über die Sterne, sondern auch als kosmisches Wesen offenbaren kann

jedes Menschenwesen trägt den Keim zum kosmischen Wesen in sich - und jetzt ist die Zeit da, ihn offenbaren zu können, wenn die ihm gegebenen kosmischen  Hilfen erkannt und angenommen werden.

Die zweite Möglichkeit für ein hohes Geistwesen, einen Stern in seiner Höherentwicklung zu unterstützen und voranzutreiben ist diese:


Ein hohes Geistwesen komprimiert seine Kraft total oder zu einem gewissen Grade und erscheint in einem menschlichen Körper, und zwar nur auf einem Planeten zur Zeit.
Seine hohen Kräfte sind zu dieser Zeit entweder total oder teilweise gebunden an einen Stern und wirken nun alsda.

Diese Erscheinung als Weltenlehrer ist für das Geistwesen ein euch unvorstellbares Opfer und bereitet auch einem sehr hohen Wesen Schwierigkeiten, von denen wir wenig Ahnung haben.

Je höher ein Wesen aufgestiegen ist, und auf den Wege der Erkenntnis und des Erfahrens, umso schwerer wird dann dieser Weg, den er nur aus übergroßer Liebe zur Schöpfung und zum Schöpfer tut.

Lass dir ein Geheimnis sagen:
Je mehr du Liebe mit unbändiger Macht aus dir herausholst und hinaussendest, desto mehr wird dein Dasein Licht und Freude sein.
Alles Lebende sehnt sich nach Liebe,
alles Lebende erblüht, wenn es von Liebe getroffen wird,
 alles Lebende lichtet sich und leuchtet, wenn durch Liebe die in ihm ruhende Liebe erweckt wird.

Du weißt jetzt, dass Liebe der Schlüssel zum Paradies ist!

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-02, 22:12

In allem Lebenden Liebe entfachen

Alles, was bewusst lieben kann, ist nur noch zu Liebe fähig und alles andere ist in ihm nicht mehr.
Liebe kann nur wieder Liebe zeugen und Liebe erwecken.
Liebe verbrennt alles was nicht Liebe ist,
Liebe ist Leben und ein Leben, was nur aus Liebe besteht, ist leuchtend und schön und zu einer unvorstellbaren Entfaltung fähig, da Liebe alles Verbrennt, , was einer vollkommener Entfaltung entgegenstehen könnte.
Darum versuche immer und immer wieder, die in dir ruhende Liebe zu wecken und sie zum Glühen zu bringen.

Wisse, dass ein Liebesstrahlender nie seine Liebesstrahlen reflektiert sehen darf von einer bestimmten Person, seine Liebe ergießt sich über alles Leben.
Er liebt alle und wird von allen, die Liebe empfinden können und die er durch seine Liebesstrahlen zur Liebe erwecken konnte, automatisch wieder geliebt werden, da er nicht nur Liebe senden, sondern auch Liebe wiederempfangen kann, die er zur Verstärkung seiner Kraft braucht.

Alle persönlichen Verlangen aber sei bei dieser Art von kosmischer Liebe ausgeschlossen, da es die Ströme beengt und in ihrer Kraft behindert.

Verlange nie, von einem Menschen geliebt zu werden, sondern versuche, in allem Lebenden Liebe zu entfachen, in allem Gott ist Liebe und durch Liebe wird das gesamte All erhalten, und wenn du bewusst der Liebe dienst, auf deine Art, hast du Teil an der Schöpfung, erhältst du alles Leben, bist du bewusst ein Teil von Gott, dem Allmächtigen und dein Leben ist wie eine glühende, lebensspendende, lebenserhaltende Sonne.
Liebe, liebe, liebe -  und du lebst ein göttliches Leben.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-02, 22:13

Technik und Weisheit muss in gleichem Tempo voranschreiten.

Versuchen will ich, dir zu erklären, wie man von Stern zu Stern reist.
Zu Sternen, deren Menschheiten euch einen Schritt voran sind in ihrer Erkenntnis.

So, wie die Entwicklung in der Überwindung von Entfernungen und die Erkenntnis der Nutzbarmachung vorhandener Kraftströme und Gegebenheiten laufend , euch fassbar, sichtbar, spürbar mit euren physischen Sinnen vorangetrieben wird - so ist es überall, und niemals gibt es irgendwo einen Stillstand.

Man hat ein sehr einfaches System gefunden, blind von A nach B oder auch C nach D fliegen zu können.
Es werden die Instrumente nur auf den anzufliegenden Stern eingestellt und nach schneller Überwindung der Anziehungskraft des Muttersternes wird das Schiff automatisch auf den anzufliegenden Stern gelenkt.

Jeder im interplanetarischen Verkehr angeschlossene Stern hat seine eigenen Empfangsstation, die genau eingestellt ist, und somit jedes auf diese Station eingestellte Schiff anzieht.

Das geschied nicht wahllos, sondern nach genauen Plänen, so wie bei euch der Zug- , Omnibus-, Schiffs- oder Flugverkehr.

Ist ein Stern diesem Netz nicht angeschlossen, so bestehen für forschende Raumfahrer erhebliche Schwierigkeiten, diesen Stern anzufliegen oder gar auf ihm unbeschadet zu landen.

Raumfahrer sind Menschen wie du und sind keine Geistwesen, denen alles möglich ist, da es Raum und Zeit für sie nicht mehr gibt.

Wohl haben höhere und viel höher entwickelte Menschen ganz andere Möglichkeiten, als sie der Erdenmenschheit bekannt sind, aber es sind Menschen mit physischen Körpern, die schwerer zu befördern sind als körperlose Geistwesen, die in Gedankenschnelle überall da sein können, wohin sie wollen.

Wenn aber eine Menschheit gewisse Erkenntnisse begriffen hat, geht ihre Entwicklung sehr schnell voran, nur ist es äußerst wichtig, dass diese Entwicklung nicht einseitig  verläuft.

Es muss Technik mit Weisheit im gleichen Tempo voranschreiten.
Dann  sind ungeahnte Weiten vor dieser glücklichen Menschheit ausgebreitet.

Dinge, die heute nur noch wenige erahnen können, werden fassbar und anwendbar, Weiten überwunden, Zeit gerafft, Vergangenheit und Zukunft verschmelzen im ewigen Jetzt, im ewigen Bewusstsein des ICH BIN.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-02, 22:15

Dem Menschen ist als höchstes Wesen die Gabe des Denkenkönnens gegeben.
Wende er sie an!
Wahres Leben ist ein ewiges Denken, ein Anschauen und Erkennen zu versuchen, warum dies so oder so ist.
Warum hat diese Blume die Schwingung, die weiß erscheint, warum diese die Schwingung, die rot erscheint.
Welches sind die Zusammenhänge zwischen den aufnehmenden Organen des Menschen  und denen von ihm aufgenommenen Erscheinungsformem der Schöpfung.
Es ist wunderbar, denken zu können.
Darum erwartet nicht, dass ältere Brüder dir das sagen, was du selbst erarbeiten sollst.

Wie dürfen wir dir eine Freude nehmen, die eine wahre Erkenntnis in deinem Herzen auslöst?

Du darfst deinen Mitmenschen deine Erkenntnisse mitteilen -  wir dürfen es nur bis zu einem gewissen Grade; darum erwarte nicht, dass wir etwas tun, wozu du fähig bist, es selbst tun zu können.

Gewisse Impulse werden sowieso von kosmischen Lehrern gegeben, die um alle Sterne kreisen, die in ihrem Bereich liegen.

Diese Impulse sind jetzt besonders stark, können aber nur von wenigen Menschen aufgenommen werden, die  gelernt haben, selbstständig zu denken.

Wir sprechen hier von Impulsen, die evolutionsfördern sind, nicht von niederen Impulsen, die auch gegeben werden von anderen Kräften, die hemmend wirken.

Schult euer Denken, sondert euch vom Massendenken ab, seht alles Geschehen mit euren inneren Augen an und macht euch ein eigenes Bild davon.

Versucht hinter die Dinge zu schauen und nicht danach, was ein anderer darüber oder davon denkt.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-04, 13:57

Alle Materie ist vergänglich,
 aber Eure Seele nicht.

Ihr lebt zumeist nur an der Peripherie eurer äußeren Hülle.

Leben heißt: von innen nach außen leben.
Von außen die Lebensströme einfließen lassen ins Herzheiligtum, dort diese Ströme transformieren und wieder in glühenden, sprühenden, belebenden Ströme herausfließen lassen.

Von innen nach außen strahlen, wie alle die Sonnen im Universum.

Sie empfangen ihre Kräfte von den Strahlungen der Megasonnen und den Strahlungen die im Kosmos schwingen; diese saugen sie an, arbeiten sie um, und werfen sie wieder hinaus zu ihren Kindern, den Sternen.

Seid wie die Sonnen, strahlend, liebend heiß.

Leuchtet und erleuchtet eure Umgebung.

Wenn alles von euch fortgedacht wird, Kleidung und Körper, dann soll keine traurige Tranfunzel, sondern eine kleine Sonne bleiben.

Alle Materie ist vergänglich, eure Seele nicht!
Und diese zum Leuchten zu bringen, sei eure Aufgabe.
Denkt darüber nach!

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-04, 13:59

Die Bibel

Meine Lieben, wenn auch viele von euch über die heiligen Schriften lächeln, wisst, dass diese den Inhalt nicht verstehen oder überhaupt nicht gelesen haben.
Ihr könnt aus diesen inspirierten Schriften die höchsten kosmischen Weisheiten erfahren, wenn ihr in der Lage seid, den Sinn zu deuten und zu erfassen.

Ihr solltet wissen, was wörtlich zu nehmen ist und bildlich gemeint ist.

Wenn ihr eure Herzen dem göttlichen Licht öffnet, dann offenbart sich auch der Sinn der heiligen Schriften von selbst.

Ihr wisst dann, was hinter den Worten und Gleichnissen verborgen ist, und seht darin weltenweite, göttliche Weisheiten und Weisungen.

Erklärungen von unerleuchteten Menschen braucht ihr nicht, sie sind falsch und irreführend.
Euer Meister Jesus, der mit seiner glühenden Liebe zu eurem Stern immer für jeden von euch erreichbar ist, bietet sich euch an, euch alles zu erklären.
Warum fragen eure Herzen ihn nicht im kindlichen Vertrauen um Rat und Hilfe?
"Ruft mich an in der Not, so will ich euch erretten."
Dies ist so gemeint, wie es gesagt ist, und jedes noch so verworren aussehende Problem kann so gelöst werden, indem ihr IHN anruft in der vermeintlichen Not.

Er, der meister der Liebe, Jesus von Nazareth gibt euch die Antwort, und er gibt sie euch so, wie es eurer gegenwärtigen Schwingungsebene entspricht.
Aber nur unbedingtes Vertrauen und Wissen um die Hilfe kann euch weiterbringen.

Lest so voll Vertrauen und Hingabe ganz aufgeschlossen eure Evangelien und euch werden die "Lichter" aufgehen, wenn ihr versteht, was die einfachen Worte bedeuten, und wenn ihr es beherzigt und lebt  - seid ihr vollkommen, so vollkommen, wie ihr es hier auf diesen Stern  werden könnt.

Heute tate ich euch, lest das kleine aber klare Jakobus-Evangelium.
Dieser Jakobus hat die reine Lehre Jesu so klar erkannt, wie wir euch wünschen, sie erkennen zu können.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-05, 13:24

Kosmische Gesetzmäßigkeiten erfahren und begreifen

Warum wollt ihr nur immer die letzten Dinge ergründen - wo ihr doch noch gar nicht begriffen habt, wer und was ihr seid, was Leben heißt - und warum , wozu und weshalb ihr Lebt?

Wisst, dass sich nur der Seele kosmisches Wissen und Weisheit offenbart, der ewig demütig strebend sich bemüht, sich unabhängig zu machen von der Herrschaft der physischen Sinne.

Nur die Seele, die sich ewig bemüht, ihre Seelenorgane zu reinigen und zum Glühen zu bringen, kann kosmische, göttliche Gesetze und Gesetzmäßigkeiten erfahren und begreifen.

Mit euren Worten ist alles das, was euch beschäftigt und was ihr zu klären und erklären versucht, niemals zu klären und erklären.

Alles, was geschrieben steht in den inspirierten Schriften, ist meist bildlich ausgedrückt und ein ganz schwacher Abglanz der tatsächlichen Wahrheiten.

Betet lieber um Kraft und Erleuchtug, als das ihr über Dinge diskutiert, die ihr nie in Diskussioen klären könnt.

Schweigt lieber und saugt den pranischen Äther in eure Herzzentren, als das ihr Heiligstes mit euren unerleuchteten Sinnen zerreißt und verzerrt.

Nur in der Stille eurer Herzheiligtümer offenbart sich der Allerheiligste Gottesgeist, der sich in keine Form, in keine Worte, in keine Vorstellung pressen lässt, der da ist, überall still und schweigend, alles in sich schließend, allerleuchtend, ewig und allein!
Fühlt IHN, erliebt und erlebt IHN!

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-05, 13:25

Lasst eure Mitmenschen in Ruhe!

Vorbild sollt ihr sein und jeden Zank und Sterit vermeiden.
Alle Menschen, die auf dunklen Sternen leben, haben das Bestreben, ihre eigenen Erfahrungen und Deutungen für allein richtig zu halten und wollen oft mit den besten Absichten diese Erfahrungen und Anschauungen ihren Mitmenschen aufdrängen.
Wohlgemerkt, meist mit den besten Absichten.
Da aber der andere das oft gar nicht will oder gar nicht braucht in dieser Form, entsteht etwas Negatives - also nichts Positives.

Wer von euch auf dem Wege zum Licht wandert, muss einsehen, dass nicht sein Wille - sei er noch so gut gemeint - sondern allein der Wille des Höchsten geschehen muss, um Harmonie und Friede, Licht und All-Liebe zu verbreiten.

Darum sagen wir euch heute mit allem Nachdrück:
Seid tolerant und lasst eure Mitmenschen  mit eurem menschlichen Willen in Ruhe!

Versucht stets den anderen zu verstehen, auch wenn er anders denkt und will als ihr.
Öffnet euch dem Höchsten, dem göttlichen Liebesstrom und hört auf IHN, hört auf die Stimmen, die in Seinem Namen sprechen, seid still und bescheiden und nicht wie die Pharisäer.
Seid Vorbild in jeder Beziehung und vorbildlich in den Beziehungen untereinander.

Bittet uns um Kraft und immer mehr Kraft und arbeitet an euch jede Sekunde und seht ein, dass ihr nicht alleine besteht, sondern mit allem, was lebt.

Lernt endlich euren Nächsten als euch selbst zu lieben - nicht wie - nein, als euch selbst,
Dann werdet ihr strahlend und glücklich nach Sternen greifen können - aber nur dann !

Bitte beherzigt die Worte!
Es ist so wichtig, das kleine eitle ich zu beherrschen und voll vertrauen zum "Vater in euch" zu haben.

Ihr schielt alle noch nach nateriellen Gewinn, ihr wollt alle noch für eure Körper sorgen.
Ihr hängt noch an unnützen Tand und trachtet nach Wissen, was keine Weisheit ist und nur belastet und verwirrt.

Geht hin und verzeiht einander das angetane Unrecht.
Ihr verliert nicht!
Ihr gewinnt nur und schreitet eine Stufe weiter auf dem Wege zur Vollkommenheit.
Bemüht euch und erwartet nicht, das der andere es tun soll!
An euch liegt alles, an euch, die ihr guten willens seid - an euch, die ihr eure älteren Brüder gebeten habt, euch zu beraten und zu helfen.

Wenn ihr im Moment nicht wisst, wie ihr handeln sollt, schaltet alles ab und versenkt euch in eure Herztempel und wartet still und hingegeben auf SEINE Antwort.

Lauscht auf SEINE liebende Stimme und alles ist harmonisch und gut.
Reagiert nie sofort auf  das, was eure Sinne sagen, aber auf eure innere Stimme könnt ihr sofort ragieren, die sagt stets das Rechte, nur hören müsst ihr sie!

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-08, 20:32

Wichtig ist die richtige Unterscheidung

Es ist wichtig, unterscheiden zu lernen, was auf welche Bewusstseinsstufe gehört und was auf eine andere.
Der Menschengeist beginnt zu erkennen, was er ist und welche Bewusstseinsstufen er bereits hinter sich gebracht hat und welche er beginnt zu betreten.

Bisher unbegreifliche Dinge fangen an, real zu werden, von Menschen als das erkannt, was sie schon immer waren - aber unerkannt.

Zu jeder Zeit  des Überganges gibt es Wirrnisse und Zwischenstufen, die überwunden werden müssen.
Der Weg der Evolution geht nach oben und muss von der Menschheit, von allen Menschen gegangen werden.

Bei jeder bedingten Höherentwicklung tauchen frühere Erkenntnisstufen wieder auf.
Der Mensch spürt, dass etwas im Gange ist und möchte teilnehmen an dem, was geschieht - er möchte dabei sein, und miterleben, nur ist er sich zumeist nicht im klaren darüber, worum es geht.

Er hört hier- und davon, hört dieses und jenes, und läuft mit diesem und jenem solange, bis er merkt, dass dieses und jenes zu nichts führt, veraltet, vergangen ist und nicht mehr in der alten Form zum Fortschritt taugt.

es ist schwer, den rechten Lehrer oder Meister zu finden - und es gibt viele, die es gut meinen, - viele aber, die es am Besten mit sich selbst meinen und viele. die bewusst - von bestimmten Wesenheiten getrieben - Irrlehren verbreiten.

Unterscheide nun, wenn du nicht geschult bist !
Ihr Strebenden !
Ein Weg ist immer richtig - und das ist der Weg nach innen, das ist der Weg, den der große Weltenlehrer Jesus Christus vorlebte und Lehrte:
"Sucht es alsda  und alles, was ihr tut, ist recht und richtig."

Die besagten Schwingungen, die konträr wirken, machen dem Menschen immer mehr zu schaffen.
Das einzige Mittel ist schweigendes Insichgehen, ein alsda Verweilen, bis du völlig klar und beruhigt der wogenden Umwelt begegnen kannst.

Es gibt nur diese Wehr gegen das lebensbehinderndernde Wirken, welches in verschiedener Form jeden Stern in Abständen trifft, aber nur den Lebewesen schadet, die blind dahin leben.

Wissende begegnen allem , was geschehen muss und geschieht, mir der inneren Ruhe des Weisen.

Versucht also, so die Einflüsse der Welt zu besiegen.

Wisse auch, dass Ströme  - die dem einen Wesen schaden - dem anderen nutzen, das alles seinen Sinn und Zweck hat.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-09, 00:12

Die richtige Bewusstseinserweiterung

Diese Zeit des Daseins auf dem Erdensterne  sollte den da inkarnierten Menschenwesen eine Bewusstseinserweiterung ( im physischen Körper lebend) bringen.

Eine Erweiterung bedeutet, das Bewusstsein auf eine höhere Ebene bringen nachdem die unteren durchlebt und  voll verstanden sind.
Wird das Bewusstsein nur bewusst erhöht, so ist das kein rechter Fortschritt, da das Bewusstsein fähig sein muss, Oben und Unten zu erfassen und von oben her fähig sein sollte, das untere zu ordnen und zu erheben.

Der Mensch, der nur um seiner Seligkeit halber alles tut,  um der Anziehung der Erde und dem Singen der Atome von dieser Erde zu entrinnen, hat den Sinn seines Erdendaseins noch nicht erfasst.

Es gibt Praktiken und Übingen, sich zu erheben über die Gegebenheiten des materiellen Daseins, aber der Mensch hat sich inkarniert - also mit dem Erdenkleide umgeben - um in diesem Kleide Arbeit an sich und allem Leben zu erstreben, welches es nach Ablegen des Erdenkleides sowieso leben muss.

Der Mensch soll verstehen lernen, wozu er das Erdenkleid angetan hat und soll ergründen, was er alles lernen kann in diesem Kleide und was er lernen muss im Ätherkleide der Körperlosigkeit.

Solange muss er beide Welten durchwandern, bis er begriffen hat, das beide ein Leben sind eines auf das andere eine Wirkung ausübt.

Erst, wenn er alle Aufgaben der Erdenschule gelöst hat,  - wobei der Wohnstern nicht immer die Erde sein braucht - kann der Mensch sich körperlos anderen Aufgaben zuwenden. die aber gelegentliche Inkarnationen nicht ausschließen.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-09, 00:14

Anschauen ohne Vorurteile

Nichts ist dem Menschen hinderlicher in seiner Höherentwicklung als ein krampfhaftes Festhalten an althergebrachten Begriffen, Anschauungen und Deutungen.
Alles fließt und die Dinge sind nur recht zu erkennen, wenn der Mensch jederzeit bereit ist, sich heute anders anzusehen, als er es gestern tat.Auch die Worte der Meister und Lehrer haben keine feste Deutung und das Wort lebt nur, wenn es recht und zeitgemäß verstanden und gelebt wird.
jede Zeit hat ihre eigene Deutung der Worte und ihr erkennt nur so ihre wahre Bedeutung, die der Jetztzeit entsprechend ist, wenn ihr euch an keine feste Begriffe klammert.

Wir leben im ewigen Jetzt - wenn wir die Schriften der Erleuchteten recht zu deuten wissen - und wir können sie verstehen, wenn wir sie anschauen - so. als würden wir sie das erste mal hören und hätten vorher nie eine Deutung dafür gehabt, hätten nie vorher diese Worte gehört.
Stets werden wir sie so neu deuten und verstehen können.

Diese Anschauung ohne Vorurteile ist der beste und sicherste Weg zu wahrer Erkenntnis und zu wahrem Fortschritt.

schaust du etwas an mit schon vorher gebildetem Urteil, so bleibt die jede wahre Erkenntnis verschlossen und die wunderbarsten Offenbarungen bleiben dir vorenthalten.

Schaust du aber alles an, als hättest du es noch nie gesehen, offenbart sich dir eine Welt von Einsichten und Erkenntnissen, die du kaum ahnen kannst.

Wenn du dich zum Beispiel einer Blume vertiefst, wird sie sich dir so zeigen, wie sie ist.
Du wirst ihren Werdegang sehen können, dass  ihrer Farbe, ihren Duft, ihrer Gestalt eine bestimmte Schwingung zugrunde liegt,
 wirst erkennen, dass eine Änderung dieser bestimmten Schwingung etwas anderes entstehen ließe als das, was du vor dir hast,
wirst erkennen dass , wenn die Kraft, die dieser Schwingung zugrunde liegt, die sie schwingen läßt, sich in sich zurückzieht, nichts mehr sein würde, und du wirst die Größe und Kraft erkennen, die alles, alles ist. -
und du wirst dich durch die stille, vorurteilslose Betrachtung eins fühlen lernen mit aller Schöpfung und dem Schöpfer selbst.
"So ihr nicht werdet wie die Kinder, werdet ihr das Himmelreich nicht schauen"

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-09, 00:15

Ihr müsst Euch selbst bemühen

Warum möchtet ihr alles von uns wissen, was zu erforschen ihr berufen seid?

Könnten wir euch die Freude des Entdeckens nehmen, da wir euch lieben mit heißem Herzen?

Ist es nicht ein erhebendes Gefühl, den Gipfel eines Berges erstiegen zu haben und wäre es nicht langweilig, von jemanden hinaufgesetzt zu werden und dadurch den Stolz auf die eigene Leistung vorenthalten zu bekommen?

Ist es nicht herrlich, selbst eine Leidenschaft oder Unart überwunden zu haben mit viel Mühe und Plage?

Ist es nicht herrlich, selbst etwas entdeckt zu haben, selbst etwas geschaffen, etwas erworben zu haben an geistigem Gut, was wahrer Besitz ist, den keine Macht mehr nehmen kann?

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-09, 00:17

Wir wissen genau, in welche Herzen unsere Worte gelangen

Menschen, die Sonne, Wind, Regen, Wasser, Erde und alles Lebendige lieben, sind zumeist fähig, auch die Gedanken und Worte außerirdischer Liebenden zu hören, Bilder zu sehen und Liebe zu empfangen.

Je unabhängiger ein Mensch ist von allen Dingen, die der Rost und die Motten fressen, desto klarer sind seine Gedanken, desto reiner ist sein Herz.

Sammelt nichts, was dem Leben nicht dient,  - hängt euer Herz nicht an leblose Dinge - liebt das Leben um des Lebens Willen.
So ihr hortet und sammelt und eure Zeit ist mit unnützem Denken vergeudet, euren Worte toten Dingen leiht, hindert ihr das Leben, das immerzu fließt und nach voller Entfaltung drängt.

Wir wissen genau, in welches Haus und in welches Herz unsre Worte kommen, die ihr liebevoll dienend für uns verbreitet.
Wir bitten euch, haltet aus!

Mit der Durchführung unseres Planes sind für euch allerlei Schwierigkeiten verbunden, welche irdisch bedingt sind, aber es liegt auf eure Händen unser Segen, solange eure Arbeit in Liebe getan wird!

Durch euer Tun und handeln schreitet ihr - euch selbst unbemerkt - fort und eurer Seele wachsen die Flügel und werden immer kräftiger und größer.

Ihr seid mit euren willigen Dienen Wegebereiter der neuen Zeit und Helfer denen, die dem Leben und dem Fortschritt dienen.

Ruft uns an, ruft Jesus an, der unser Höchstes ist, und wisst, dass Er euch segnend hilft, auch euer irdisches Leiden zu heilen, auf das ihr euch stark fühlt, die Aufgaben zu lösen, die ihr euch selbst gestellt habt und die ihr Gesegneten durchführen dürft unter Einsatz eures ganzen Selbstes!

Ihr seid gesegnet, ihr seid behütet, aber geht nicht ab von Wege der Treue und Ergebenheit, der Einfachheit und der Liebe!

Bleibt still und dienend um der Früchte willen, die eure Arbeit euren Mitmenschen zu deren Segen und Fortschritt bringt - Wir lieben euch!

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-09, 21:29

Die "Sonnenscheinmenschen"



Ihr seid in gewisser Beziehung ein Teil der Sonne, des Systems, in dem ihr lebt.
Die Sonne mit ihren physischen und geistigen Kräften hat einen Teil von sich in euch deponiert, bildlich gesprochen, und ist also drinnen in euch wirksam.


Diese Sonnenkräfte werden aktiviert durch die Einwirkung der durch die Erdhüllen gefilterten direkten Sonnenstrahlen und im Raume schwingenden Energien.


Darum sind sonnenliebende, in sich sonnende Menschen heiterer und sonniger als andere.


Ihre eingelagerten inneren Sonnenkräfte, die jedem physischen Körper innewohnen, vergeistigen sich leichter und sie werden lichter, freier, fröhlicher und aufgeschlossener ihrer Umwelt gegenüber.

Sie, die Sonnenscheinmenschen, sind die Kommenden, die Lichtmenschen, die in ihren physischen Leibern scjon den neuen Menschentyp darstellen, der die kommende Zeit beherrschen wird.

Dass Innen und Außen, Physisches und Geistiges zusammenwirken und eins sind, ist bekannt und bräuchte nicht noch einmal betont zu werden.

Könnt ihr uns verstehen?

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-10, 00:09

Auch Du wirst noch alles erkennen!


Es mag überheblich für deine Ohren klingen, aber von einer bestimmten Bewusstseinsebene sieht sich alles vollkommen anders an als in der Tiefe, - der Tiefe des Gefangenseins im Gewebe der physischen  Sinne.

Je geistiger die inneren Sinne werden, desto klarer das Bild aller Offenbarungen.
desto sichtbarer werden derer Hintergründe,
desto begreiflicher der Urgrund aller Dinge.

Heute noch Wichtiges sinkt langsam in die Tiefen der Vergangenheit und heute noch Unbekanntes erhebt sich zur Wesenhaftigkeit und wächst empor zum Wesentlichen.

Vieles von uns bereits Erkannte ist dir noch unbekannt und fern, und doch wirst du alles erkennen und erleben dürfen, genau wie wir und alle Wesen.

Nach unserem besten Wissen versuchen wir nun die Dinge in euch anzurühren, die wichtig sind, um zum Erwachen zu kommen.

Innen in euch ist alles und dass es so ist, sollte verstanden werden.
Es sollte die ungeheure Macht und Kraft bemerkt und entfaltet werden, die in jedem lebenden Wesen deponiert ist und die alles vermag, was diesem Wesen an Vollkommenheit, Schönheit, Freiheit und Lebensfreude zusteht.

Es sollte erkannt werden, dass es der Mensch selber ist, der sich von dieser Vollkommenheit ausschließt, solange er nur den Eindrücken der physischen Sinne Glauben schenkt und nicht weiß, wozu diese Sinne gegeben sind.

Es ist nicht unsre Art, die Geschehnisse auf anderen Sternen zu kritisieren, wohl aber sie als Fortschritt oder Fehlentwicklung zu beurteilen, soweit wir dazu berufen sind, als Helfende eingreifen zu dürfen.

Obwohl die Erdenmenschheit aufgewühlt, unruhig und teilweise streitsüchtig erscheinen, so stellen wir doch fest, dass das Gesamtdenken sich enorm weitet und dehnt und der kleine, schöne Planet in absehbarer Zeit eine helle, friedliche Lebensstätte wird.

Die kommende, anbrechende Zeit für den Stern Erde wird durch das Menschendenken bestimmt, unterstützt durch kosmische Strahlungen, die angetan sind, das Denken der Lebenden zu erhellen und zu weiten, so das sie auch ohne Schaden andere Planeten betreten können,
dass sie alle Mitmenschen verstehen und lieben können,
dass sie einen bestimmten Sinn erkennen können, der allem Leben - vor allem der göttlichen Offenbarung Mensch - innewohnt.

Müht euch darum auf Schritt und Tritt dem Fortschritt zu dienen.
Lebt mit und für eure Mitmenschen und vergesst recht oft eure eigenen Sorgen und Kümmernisse, indem ihr die Sorgen und Nöte eurer Mitmenschen zu lindern und zu beheben versucht.

Ihr könnt dies in Gedanken tun und in der uneigennützigen Tat, je nach dem, welches vonnöten ist.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-10, 00:10

Durch wahres Schauen zum bewussten Leben

Alle Menschen auf der gleichen Bewusstseinsstufe können das Gleiche, um sich, um ihren Stern und weit ins All hinein  sehen und hören.

Denen aber, denen man Einsichten übermitteln möchte, kann man nichts berichten, da diese die selbe Stufe noch nicht erreicht haben.

Nur mit Bildern, mit den verfügbaren wenigen Tönen und sichtbaren Farben und Formen kann versucht werden, zur Klarheit zu verhelfen.

Aber das wahre Schauen kann nur erworben werden, durch Anstrengung und Ausbildung der in jedem Menschen eingebauten Seelenorgane.


Wenn diese Organe anfangen zu arbeiten im Menschen, dann beginnt sein wahres bewusstet Leben.

Es wird ihm aber dann auch klar, welche Verantwortung er als denkendes Wesen allen Lebens gegenüber hat und es wird ihm empfohlen,  sich dieser Verantwortung bewusst zu sein und sich als Glied eines großen Körpers zu wissen, der hell und gesund gedacht ist.

Dein Leben sei dann ein Dienen, ein Streben, ein Lieben und Erkennen, nicht nur für dich, sondern für ALLE und ALLES.

Es liegt im Gesetz des Höchsten, das alles, was sich sondert - also sündigt - mit Härte gezwungen wird, wieder zur Harmonie hineinzufließen.
Zeit kennt dabei die Schöpfungskraft nicht.

Es liegt im Hauch des Höchsten, dass alles, was aus der Harmonie fließt, wieder in Harmonie zum Urgrund aller Dinge fließe.
Denkt darüber nach!

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-10, 00:12

Betrifft: Zeichnungen auf alten Tafeln und Rollen

Der Wissende erkennt die Symbole, die für den Unwissenden bloße Bilder sind, die ihm nichts sagen.
Zumeist sind es Körperstellungen und Symbole, die die Atmung betreffen.
Auch bestimmte Mantren wurden getarnt, also symbolisiert weiter gegeben, ebenso astronomische  und physikalische Erkenntnisse  auf dem Gebiet der Chemie und Medizin,
Beziehungen der Menschen zu Gottheiten und Weltenlenkern, zu Bewohnern auf anderen Sternen.

Heute beginnt man diese Symbole zu entziffern und deren Sinn zu erfassen.
Man wird staunend erkennen, welche hohe Kulturen die Erde sah und noch sehen wird.

Klang und Farbe spielen dabei eine große Rolle und die Lebenskraft - der Atem.

So deuten die Vogelmasken auf manchen Tafeln auf bestimmte Atemübungen hin, die den Weg zum Lichte erleichtern, ja erleuchten helfen.

Bestimmte Praktiken, die streng geheim gehalten wurden, um sie Priestern vorzubehalten, bestimmte Laute und Farben, Sterndeutungen und Verhaltensregeln verschlüsselten Eingeweihte um sie nur denen zu Diensten sein zu lassen, die schon vorbereitet und und bereit zu großem Dienst waren.

Heute sehen Erwachte mit Staunen die hohen Erkenntnisse von Menschen, die lange vor ihnen auf der Erde eine Wohnung nahmen.

Es dürfte klar sein, dass immer verschieden fortgeschrittene Wesen Sterne in der Art der Erde beleben und das es immer Dienende gibt, die die Not der Jüngeren sehen und ihnen helfen wollen zu erkennen, das alles ganz anders ist, als sie es ansehen.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-10, 14:06

Helfende Mächte helfen nur dem, der selbst bereit ist, zu helfen!


Ihr Strebenden, bleibt immer mit den Füßen auf festen Boden, ihr werdet gebraucht von euren Mitmenschen, entfremdet euch ihnen nicht - liebt sie alle - so, wie sie sind, und versteht iht Tun und Denken.

Nur so könnt ihr helfen, alles zu wandeln und zu erleichtern.

Es kommen Dinge auf die Erde zu, die ganze Menschenherzen voll von Liebe und wissenden Vertrauen erfordern, Menschenherzen, Menschenwesen, die ihrenm Mittelpunkt gefunden haben und aus der Mitte heraus feststehen immitten der wogenden Wellen des Umbruchs als Vorbild und Stütze für die Trübenden im Strome der Zeit.

Es ist und bleibt heute das Wesentlichste seinen Mittelpunkt - den göttlichen, ruhenden Pol - zu finden, um nützlich sein zu können im Geschehen des Umbruchs und der Wandlung.

Bedenkt, ed geht um den Menschen selbst, nicht um das, was ihn umgibt, vielmehr nicht um das, womit er sich umgeben hat.

Wichtig allein ist, dass der Mensch einsieht, das er das Geschehen um sich herum selbst schafft - und dass er seibst es nur ist, der es ändern und wandeln kann!

Helfende Mächte helfen allein dem, der bereit ist, zu helfen - sich und allen anderen!

Die Menschen, die stets bewusst oder unbewusst versuchen, ihre Person in den Mittelpunkt zu stellen, werden ihren eigenen Mittelpunkt nicht wahrnehmen können, da sie all ihr Denken stets nach außen richten.

Die aber, die ihren Blick nach innen richten, somit von innen nach außen leben, sind der Mittelpunkt für ihre Mitwelt.
Was erstere strebend ersehnen, fällt letzteren zu.

Unvorhergesehen und fast ohne Warnungen kommen die Reaktionen, die die Erde auf Eingriffe in ihr Sein zeigt, die der Mensch an ihr tut.

In seiner Überheblichkeit vergisst er, dass die Erde lebt, wie er selbst und dass er ihr Leben und dass er ihr Leben nicht stören darf, weder aus Neugier, noch aus Unwissenheit.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-10, 14:08

1. Es vollziehen sich lebensbedingte Umformungen und Bewegungen an, in und um die Erde und jeden Stern, je nach seinem Alter, seiner Beschaffenheit und seinem Standort in den Kosmen.

2. vollziehen sich Veränderungen durch das Denken der den Stern bewohnenden Wesen.

3.  vollziehen sich Veränderungen durch tätliche Eingriffe in das natürliche Sein  eines Sternes.

Ist ein Stern ohne jegliche Bewegung, so trägt er kein Leben physischer Art mehr und ist dem Tode nahe, d.h. dem hinübergehen in die unsichtbare Welt.
Zumeist werden diese "Welten" von negativen Welten geschluckt, und so,it ihr materieller Körper aufgelöst, auf  das ihre Seele weiterleben kann, befreit vom Körper.

Es gibt auch Sterne, die sich mit ihren Menschheiten zu enormen Energiezentren hinaufleben und große Kraftquellen für andere Sterne und Wesen werden können.
Ihre Ausstrahlungen gehen soweit in andere Systeme hinein und sind für bestimmte Wesensoffenbarungen sehr lebenserhaltend und fördernd.

Sie erwecken  Geisteskräfte und öffnen innere Zentren
Ein leuchtender Stern kann eine große Kraftquelle sein für lange Zeiten und seine Strahlungen werden auch durch negative Welten nicht gehindert oder gemindert.

Es gibt Sterne, die alle Zentren der Lebewesen berühren und Sterne, die nur bestimmte Strahlungen weithin aussenden.
Es sendet aber jeder Stern der lebt und belebt ist, bestimmte Strahlen aus von ganz verschiedener Stärke und Form, von ganz verschiedenem Klang  und von ganz verschiedener Farbe.

Übe Toleranz in jeder Form.
Höre dir auch für dich Unsinnigkeiten einmal an, wenn sie aus reinem Herzen kommen.

Nur unnützes Klagen, Schwarzsehen und Bösartigkeit versuche zu wenden, in dem du im Herzen den OM-Laut immer immer stärker schwingen lässt.

Lass ihn so stark aus dir herausströmen, dass er alles dieses verbrennt und zunichte macht.

Tue dies auch, wenn du Zeitungen und Zeitschriften liest.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-10, 14:10

Der Sinn der Vokale und schöpferischen Konsonanten

Die Vokale und Konsonanten sind euch gegeben, von weltformenden Intelligenzen, auf dass ihr sie anwenden solltet, um neue Welten zu schaffen und zu erschließen, zu erhellen und zu erhalten.
Eure Sprache sollte machtvoll und schöpferisch sein.
Alles ist Schwingung und rührt eine Saite in der Weltenharfe an.
Jede Schwingung bringt etwas zum Vorschein, zur Manifestation auf gewisse Zeit.

Überlegt euch einmal, welcher Wirrwarr entsteht, durch das völlig sinnlose Durcheinanderschwingen der Worte, welche auf der Erde ohne Kenntnis
ihrer Macht gesprochen werden.

Geistig gesehen ist es ein wirres Durcheinander, ein hin und ein her von undefinierbarer Farbe und Form, genauso wie das Durcheinander der unkontrollierten ausgesandten Gedanken und ungezügelten Gefühle.
 Alledem gegenüber kann aber ein mit Macht und Kraft ausgesprochener Laut Ordnung und Sauberkeit schaffen, je nach seiner Stärke und Intensität.

Der Strebende soll am geistigen Namen erkennen, was er noch zu erarbeiten, zu aktivieren, um so vollkommen als nur möglch zu sein.
Denn was in seinem Körper in Unordnung ist, ist auch im Geistigen nicht in Ordnung.
Wer seinen richtigen Namen schon trägt, muss auch diesen erst vollkommen aktivieren, um das zu erkennen zu können, hört er den geistigen Namen.

Wer nicht den rechten Namen trägt, erkennt am geistigen Namen sein Wachstum, falls dieser vollkommener ist, als sein ihm gegebener Name.
Alles steht im Zusammenhang miteinander, darum seht und hört die Zeichen, welche euch den Weg weisen wollen zur Vollendung, zur Erkenntnis, zum Wissen, Zur Weisheit, welche das letztlich denkbare Ziel der Menschenwesen ist.

Wer das Glück hat, seinen geisitigen Namen zu wissen, weiß dann, welche Vokale er aktivieren muss.
Es gehören zum kosmischen Gleichklang alle Vokale a e i o u  die Reihenfolge ist aber a u o e i.

Alle müssen gleich hoch schwingen, um Harmonie hervorzubringen.
Obwohl alle Vokale geistig und möglichst auch physisch geatmet  werden sollten, so müssen die jedem fehlenden Vokale besonders oft und intensiv geatmet werden.
Wenn ihr euch auf einen Vokal konzentriert, ihn mit Leib und Seele denkt un in euch wirken lasst, nehmt ihr kosmische Ströme auf, die von dem Vokal regiert und getragen werden.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-10, 14:13

A  ist die Offenheit allen Geoffenbarten gegenüber, das Anerkennen und erkennen der Schöpfung an sich.
 Das Anziehende, Verbindende, Erhabende, Segnende. (AUM - AMEN)

U   ist das Urmütterliche, das ganz Hingebende ohne Kompromisse, das sich Auflösen für Alle und Alles. Das Schöpfen aus den Untiefen, aus dem Urmeer alles Geoffenbarten.
 Die Urkraft , die reine selbstlose Mütterlichkeit. (auch im Physischen sexuelle Anziehung).

schwingt tief in unsere Körperlichkeit hinein und macht uns liebevoll Mensch und Tier gegenüber, löst Unbehaben und verbindet uns mit all unseren Mitmenschen, auch niederer Denkungsart, auf das wir ihr unerklärliches Denken verstehen können.
Auf der U - Schwingung  können wir die "kleinen Brüder" erreichen und ihnen somit weiterhelfen, in dem wir ihre Bewusstseinsstufe klar erkennen und dadurch wissen, wo es fehlt.

Ü  ist die Schwingung der Levitation in Verbindung mit N, Ü - das Erhebende und N - das Gleitende, Weitertragende im Geistigen wie auch im Materiellen.

O  Das kosmisch Weite, das aus der Enge Herausdrängende, der weitschwingende Laut O (Gott), die Sonne, das Glühende, das Lebensspendende, die reine Liebe, die universelle Liebe.

E  das Erhaltende, das Ewige, Konstante, ewig Gleiche, Ausgleichende-Gleichmäßige, das Handeln ohne Einmischung eigener Gefühle und der 5 Sinne. das übersinnliche Beurteilen mit Weisheit.

I   In alle Sphären Hineinreichende, Schwingende, Heilende.
I   ist das Reine, Einfache, Glatte, Unkomplizierte, reine Weisheit, reines Wissenwollen und Wissenerstreben. Wissen an sich ist das vollendende I .

D  schließt das innere auf in zarter lieblicher Art, wer Boshaft und hart ist in seinem Wesen, übe oft und intensiv D.

F  das Feuer, das Aufstrebende in alle Sphären.
F ist wie ein Sturmwind, der alles aufwirbelt und das Untere freilegt von der darauflagernden Schicht.
 F verweht veraltete Ideale und Anschauungen, und wer trübe in seinem Tun und Denken ist, der übe das F. auf das er den Staub veralteter Anschauungen hinwegblase vom Angesicht des Wahren, Heilenden, Strahlenden.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-10, 14:15

G ist etwas Sprengendes, etwas Spaltendes, welches Altes zerstört, um neuen Raum zu schaffen.

H  ist ein liebevoller Hauch, der allein nichts bedeuten kann, da er nur der Wegbereiter für den darauf folgenden Vokal ist, darum kann er nur im Zusammenhang mit einem Vokal gedeutet werden. der Vokal, vor dem ein H steht, wird eher stark und weitertragend gedeutet wirken. vom H gehalten und hinausgetragen, um nicht nur vierfach sondern achtfach mit Gleichem geladen zurückzukehren zum Ausgangspunkt. H ist ein fruchtbarer , ein erhaltender Strahl, erhaltend aber das kosmisch Weite, sowohl als auch das Beengende, Verhärtende z.B.  th, ph.

L  Das Klingende, Künstlerische, Silberne, Helle, Schwingende, Erschütternde und weit Tragende, Schöpferische, gütige Versöhnende, verbindende und Verbindliche.

M  Das Werden des geistes zur Materie, das sich Umformen vom Unsichtbaren ins Sichtbare, das schöpferische M, das M, welches das A über das U zur Materie werden Lässt - AUM !


A   die Aloffenheit, schwingt zum U der Urmütterlichkeit und M verbindet beides zu einem, zum Sichtbaren, den Sinnen erfassbares, darum AUM, der Schöpferlaut, die Schöpferschwingung im All. Mit Wörtern ist dies schon zu erklären. Meditiere AUM und es offenbart sich dir der Sinn der Vokale und der schöpferischen Konsonanten.

N  ist das Weitertragende, eine kosmisch - schöpferische Schwingung, wlche Kontakt mit Kräften und Mächten hervorbringen kann, die im gesamten Kosmos unbeengt schwingen. N ist das Erhebende, über dem Festen schwebende, eine hohe kosmische Schwingung.

R   ist vulkanisch, aufrüttelnd, erschütternd aber auch auflösend, und sich von der Materie loslösend wollend, weit schwingend und Erschütterungen sowohl im Geistigen als auch im Materiellen hervorrufend. R lockert Verkrampfungen aller Art, kann aber auch zerstörend wirken.

S  Die Schlangenkraft, die Seelenkraft und Stärke, die Gleichmäßigkeit, die Spirale der Höherentwicklung. S schwingt in aufklärende, kosmische Ströme hinein, welche reifen lassen und seelische Reife beschleunigen.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-10, 14:17

Z  ist zerstörend ohne Aufbau, aber auch segensreich erneuernd.
Vor einem Vokal kann es diesen zur zerstörender Kraft formen.


Vokalverbindungen wirken anders als durch Konsonanten getrennte Vokale, ebenso Konsonatenverbindungen.
Gedachte und gesprochene Vokale kosmischer Natur können nur aktiv wirken, wenn sie bewusst und mit Energie beladen gedacht und gesprochen werden, mit der Seele sozusagen und nicht nur mit dem Munde.

Wissend sollte die Kraft der Urlaute gebraucht werden, als schöpferisch-göttliche Gabe und Macht.
Das dies nur reines Herzens geschehen darf sei euch bewusst.

Die geistigen Namen sind nur Symbole, welche anzeigen sollen, was entwickelt sich bei den Strebenden: sie können sich jederzeit verändern oder ausgelöscht werden.
Bei manchen Strebenden treten sie nicht in Erscheinung.
Diese haben entweder schon dem ihren Zustand entsprechenden Namen oder es ist aus irgendeinem Grunde nicht notwendig, geistige namen zu geben.
Wer Nutzen daraus zu ziehen weiß, wird auch die Ernte eintragen.

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-10, 17:05

Nutzt jede Minute!

Warum wir auf alle möglichen Arten versuchen euch zu belehren?

Weil es uns leid tut, wie ihr euch quält und dabei euer wahres Leben nicht bemerkt!

Meine Lieben, die ihr auf unsere liebenden Stimmen hört - glaubt - das Leben an sich ist das Köstlichste, das Wunderbarste.
Wissen, das man lebt und mitschwingt im Chor der Kosmen, im Tanz der Sterne, mitleuchtet im Lichte des ewigen Einzigen.

Das alles  - und das ist so unvorstellbar beglückend, dass wir weiter nichts wollen, die Augen und Ohren zu öffnen, die Formeln zu sehen und zu hören, die im ganzen Kosmos gelten und die euch die Tore öffnen zu solch wahren Leben und kosmischen Sein.

Damit ihr dies erreichen sollt, darum belehren wir euch!
Und ihr habt alles in euch, was dazu gehört, doch wenige Menschen nur können es gebrauchen - aber ihr habt es - ALLE!

In eurem Herzen liegt der kostbare Schlüssel zu den Toren des kosmischen Seins!
Finden sollt ihr diesen Schlüssel der "Selbsterkenntnis und Selbstbeherrschung" 
heißt: wir lieben euch!

Bleibt fest in eurem Wollen, Lichtmenschen zu werden.
Eure starken Herzen werden als Waffen gegen die Finsternis gebraucht, gegen das Lebensfeindliche.

Nutzt jede Minute aus, euch immer und immer wieder dem Göttlichen zu verschmelzen - solange, bis ihr selbst Lichtmenschen, strahlende Dienende seid.

In dieser Erde und nicht von dieser Erde, diese Erde erhellend und segnend, aufbauend und liebend, so sehen wir euch, meine Liebenm so sehen wir euch solange, bis ihr es seid!

Ihr könnt es sein, denn ihr seid bewusst in dieser Endzeit, in dieser Wendezeit hier auf den Stern gekommen, um ein Wunderwerk der Entfaltung mitzubauen.

Niemals werden wir müde, euch zu ermahnen, bei Tag und bei Nacht kreisen unsre liebenden Gedanken um euren Erdball.

Nehmt diese Gedanken auf zu eurer Höherentwicklung. dem kosmischen Menschen entgegen.

In Liebe
Eure älteren Brüder

Ende

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Elisa
Admin
Admin
avatar

Chinesische Tierkreiszeichen : Drache
Anzahl der Beiträge : 5207
Anmeldedatum : 25.06.09
Alter : 65
Ort : da, wo die Uhren rückwärts gehen: Bayern

BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   2017-09-10, 17:07


[img][/img]

Botschaften der älteren Brüder
Überaus empfehlenswerte Botschaften in einer einfachen und klaren Sprache, die JEDES Herz berühren. Mit dieser schönen Lektüre erhält der Leser einen praktischen Anstoß, dass man sich nicht „hilflos“ fühlen muss in täglichen Problemen oder in all den Weltkonflikten???????j???? (wie man oft meint), sondern jeder selbst aktiv und se3hr leicht seine eigene und unser aller Zukunft gestalten kann! Auch als kleine wertvolle Geschenke sehr geeignet!
Teil 1: Botschaften der älteren Brüder, 72 Seiten, € 6,50
Teil 2: Botschaften der älteren Brüder, 68 Seiten, € 6,50
Teil 3: Botschaften der älteren Brüder, 68 Seiten, € 6,50
Teil 4: Botschaften der älteren Brüder, 72 Seiten, € 6,50
Teil 5: Botschaften der älteren Brüder, 68 Seiten, € 6,50
Teil 6: Botschaften der älteren Brüder, 68 Seiten, € 6,50

UFO-Nachrichten
Postfach 1211
D-87630 Obergünzburg

_________________
Als ich geboren wurde, haben alle gelacht,
ich aber habe geweint;
wenn wieder gehe, werden alle weinen,
ich aber werde lachen
smilie 


Der Teufel hat die Hand im Spiel
aber Gott hat das Spiel in der Hand
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ewige Wahrheiten Teil 6   

Nach oben Nach unten
 
Ewige Wahrheiten Teil 6
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Wem wird der EWIGE GOTT die Schleierhülle wegnehmen, Juden oder Christen?
» Soldat Packt aus: Geheime Wahrheiten - sollte man sich ansehen!
» Deutschland von oben!
» Unsere Geschichte 1 Teil
» Jüdisches Leben in Erfurt!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Unsere neue Erde :: Visionen der neuen Erde :: Botschaften unserer älteren Brüder-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: